Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Zu viel Schnee - Muttersberg Seilbahn steht dieses Wochenende still

Dieses Wochenende bleibt die Muttersberg Seilbahn und Alpengasthof wegen der enormen Schneemengen geschlossen
Dieses Wochenende bleibt die Muttersberg Seilbahn und Alpengasthof wegen der enormen Schneemengen geschlossen ©Andreas Seeburger
Der erste Wochenendbetrieb im neuen Jahr kann auf Grund der aktuellen Schneesituation am Muttersberg in Nüziders/Bludenz nicht starten.
Muttersberg steht dieses Wochenende still

Nach einer Besprechung heute Donnerstag Vormittag mit Betriebsleitung Robert Ledetzky, Geschäftsführung Hansi Bandl sowie telefonischer Abstimmung mit dem Bürgermeister von Nüziders, Peter Neier, wurde entschieden, dass die Muttersberg Seilbahn dieses Wochenende nicht in Betrieb gehen wird.

Zudem liegt die Gondelbahn und der Alpengasthof im freien Gelände, dass auf Grund der massiven Neuschneezuwächse an die Öffentlichkeit appelliert wird, keine Wanderungen, insbesondere zum Alpengasthof zu unternehmen. Geschäftsführer Hansi Bandl empfiehlt auf die gesicherten Wintersportzonen der umliegenden Skigebiete auszuweichen.

Die Zufahrts- und Wanderwege sind nicht begehbar und die enorme Schneelast der Bewaldungen birgt zusätzliche Gefahr von umknickenden Bäumen oder abbrechen von Ästen. Je nach Wetter- und Schneelage wird auf den 18. Jänner gehofft, den Wochenendbetrieb wieder fortsetzten zu können.

 

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • Zu viel Schnee - Muttersberg Seilbahn steht dieses Wochenende still
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen