AA

Zielfahnder schnappen gesuchten Mann in Lochau

Mit Unterstützung des Einsatzkommandos „Cobra“ konnte der Mann festgenommen werden
Mit Unterstützung des Einsatzkommandos „Cobra“ konnte der Mann festgenommen werden ©VOL.AT/Steurer
Lochau - Zielfahnder des Landeskriminalamts (LKA) haben Montagfrüh einen wegen schwerer Körperverletzung gesuchten Mann in Lochau festgenommen.

Der 23-jährige Deutsche soll bereits im Dezember 2011 bei einer Auseinandersetzung in einer Ravensburger Diskothek seinem Kontrahenten ein Glas ins Gesicht geschlagen haben. Gegen den Mann bestand ein europäischer Haftbefehl.

Problemlose Festnahme

Wie das LKA mitteilte, verlief die Festnahme des als gewalttätig bekannten jungen Mannes in seiner Wohnung ohne besondere Vorkommnisse. Der gebürtige Ravensburger wurde in die Justizanstalt Feldkirch eingeliefert und soll in den nächsten Tagen nach Deutschland überstellt werden. An der Verhaftung war auch das Polizeisondereinsatzkommando Cobra beteiligt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Lochau
  • Zielfahnder schnappen gesuchten Mann in Lochau
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen