AA

Ziel des FC Sulzberg ist der Klassenerhalt

Der FC Enelution Sulzberg hat heute seine Zu- und Abgänge bekannt gegeben.

Abgänge:
Hardy Feigt (FC Dornbirn)
Raimond Hehle (FC Egg)
Felipe couta da Silva

Zugänge:
Thomas Bischof (vormals FC Bizau)
Thomas Eberle (vormals FC Riefensberg)
Maximilian Nußbaumer (vormals RW Langen)

Das Saisonziel ist klar vorgeben: Der Klassenerhalt! Dies auch in Hinsicht auf die jedes Jahr unsichere Abstiegssituation, die nicht zuletzt auch aufgrund der “unsicheren Lage” in der Regionalliga herrscht. Mit Erfolgstrainer Stipo Palinic sollen auch junge Spieler gefördert und in die Kampfmannschaft eingebaut werden. Der FC Sulzberg belegt derzeit mit 12 Punkten den 10. Tabellenplatz.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Sulzberg
  • Ziel des FC Sulzberg ist der Klassenerhalt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen