AA

Zeugenaufruf: Sprayer in Göfis unterwegs

Die Graffiti, die in Frastanz an diverese Hauswände gesprayt wurden.
Die Graffiti, die in Frastanz an diverese Hauswände gesprayt wurden. ©Polizei
Die Polizei sucht nach Graffiti-Sprayern, die vergangenen Mittwoch in Göfis mehrere Gebäude beschädigt haben.

Unbekannte verunstalteten am vergangenen Mittwoch, den 15.04.2020, in der Zeit zwischen 14 Uhr und 15 Uhr in Göfis die Fassaden von insgesamt vier Gebäuden durch Graffiti.

Bei den Objekten handelt es sich um die Volksschule Göfis, eine Trafostation, ein Lebensmittelgeschäft sowie ein Gebäude beim Sportplatz. Bei allen Objekten wurden die Buchstaben „EL“ und „HA“ auf die Fassaden gesprüht - meist in schwarzer Farbe. Die Polizeiinspektion Frastanz (Tel. +43 (0) 59 133 8156) bittet um Hinweise.

*Hinweis der Redaktion: Die Vorfälle ereigneten sich in Göfis, nicht wie ursprünglich geschrieben in Frastanz. Lediglich die Zuständigkeit liegt bei der Polizeiinspektion Frastanz. Wir bitten um Entschuldigung.

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Göfis
  • Zeugenaufruf: Sprayer in Göfis unterwegs
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen