AA

Zeuge verfolgte Einbrecher quer durch Bregenz

Tatverdächtige konnte festgenommen werden
Tatverdächtige konnte festgenommen werden ©APA
Bregenz - In Bregenz wurde ein 53-jähriger Mann festgenommen, der am Montagmorgen einen räuberischen Diebstahl begangen haben soll.

Ein 53-jähriger Mann soll am Montagmorgen einen Einbruchsdiebstahls in ein Lokal in Bregenz verübt zu haben. Dabei wurde er von einem Zeugen auf frischer Tat betreten und angesprochen. In der Folge bedrohte der Verdächtige den Zeugen und flüchtete zu Fuß in die Innenstadt von Bregenz. Der Zeuge nahm die Verfolgung auf und verständigte telefonisch die Polizei.

Die sofort ausgelöste Fahndung mit sechs Polizeistreifen führte kurze Zeit später zum Erfolg. Der Tatverdächtige konnte in der Montfortstraße in Bregenz angehalten und festgenommen werden. Das Diebsgut, eine Kellner-Geldtasche mit rund 500 Euro Bargeld, konnte ebenfalls sichergestellt werden. Der Tatverdächtige wurde über Anordnung der Staatsanwaltschaft in die Justizanstalt Feldkirch eingeliefert.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bregenz
  • Zeuge verfolgte Einbrecher quer durch Bregenz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen