AA

Zentrumsplanung im Fokus

Durch den Bau des KOM bieten sich neue Nutzungsmöglichkeiten am Standort des alten Vereinshauses an.
Durch den Bau des KOM bieten sich neue Nutzungsmöglichkeiten am Standort des alten Vereinshauses an. ©Hellrigl
Zentrumsplanung

Gemeinde Altach setzt sich mit der Weiterentwicklung des Dorfkerns auseinander

Altach. “Wie soll sich unser Zentrum weiterentwickeln?” – mit dieser Frage setzt man sich in Altach in den nächsten Monaten auseinander. Die aus dem Jahre 1993 stammende Zentrumsplanung soll nämlich überarbeitet werden. Die Gründe dafür sind vielfältig. Durch den Bau des Veranstaltungszentrums “KOM” bietet sich eine neue Nutzung des Vereinshausareals an. Dieser Platz in unmittelbarer Nähe des Sozialzentrums ist bestens geeignet für eine Anlage für betreutes Wohnen. In einem neu errichteten Gebäude könnte aber auch Platz für andere Infrastruktureinrichtungen der Gemeinde geschaffen werden.

Zentrale Anlaufstelle

Durch die gesenkte Klassenschülerhöchstzahl platzen die Mittelschule und die Volksschule aus allen Nähten. Derzeit sind die Volksschule und das Gemeindeamt in einem Gebäude untergebracht. “Um für die Volksschule die nötigen Platzressourcen zu schaffen, ist es für mich gut vorstellbar, am Platz des Vereinshauses eine zentrale Anlaufstelle mit Bürgerservice, Case-Management, sozialen Einrichtungen und betreutem Wohnen zu schaffen”, unterbreitet Bürgermeister Brändle eine Möglichkeit. Damit möglichst vielfältige Gesichtspunkte bei der neuen Zentrumsplanung einfließen, richtet sich die Einladung zur Mitarbeit an die öffentlichen und kirchlichen Einrichtungen, an Vertreter der Wirtschaft, aber auch eine Bürgerbeteiligung wird angestrebt. In einem halben Jahr sollen konkrete Pläne vorliegen. Mit der Umsetzung könne aber erst in den nächsten drei bis fünf Jahren gerechnet werden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Altach
  • Zentrumsplanung im Fokus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen