AA

Zehn Punkte von Brajkovic bei Davidson-Sieg

©Philipp Steurer
Der Feldkircher Luka Brajkovic und sein Universitätsteam Davidson sind in der Nacht auf Samstag (MEZ) mit einem Sieg in die A-10-Conference der NCAA gestartet.

Die Wildcats gewannen bei Rhode Island mit 67:58. Der Power Forward aus Feldkirch steuerte trotz Foultroubles zehn Punkte, sechs Rebounds und zwei Blocks in 16 Minuten bei.

Zum zweiten Mal hintereinander eine Niederlage mussten Brajkovic und Kollegen im traditionellen „Duell um das Hornissennest“ mit den Charlotte 49ers hinnehmen. Beim 52:63 erreichte der 21-Jährige acht Punkte, fünf Rebounds, einen Assist und zwei Blocks in 27 Minuten.

Im letzten Spiel vor Weihnachten empfangen die Wildcats in der Nacht auf Mittwoch (MEZ) Vanderbilt.

Brajkovic bilanziert nach sieben Saisonpartien mit durchschnittlich 9,0 Punkten, 5,6 Rebounds und 1,4 Blocks in 25,6 Minuten Einsatzzeit.  

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Feldkirch
  • Zehn Punkte von Brajkovic bei Davidson-Sieg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen