AA

Zehn merkwürdige Fakten über Katzen

Das sind zehn merkwürdige Eigenschaften von Katzen.
Das sind zehn merkwürdige Eigenschaften von Katzen. ©Canva (Symbolbild)
Katzen sind eine der faszinierendsten Tiere, die es gibt. Manchmal kann ihr Verhalten jedoch Fragen aufwerfen. Hier sind zehn merkwürdige Fakten über die Vierbeiner.
Darum sitzen Katzen so gerne in Kartons
So alt können Katzen wirklich werden
Darum starrt dich deine Katze an

In diesem Video erfährt ihr zehn seltsame Eigenschaften von Katzen.

Wissenswerte Fakten über Katzen

  • Katzen haben im Gegensatz zu Hunden keinen süßen Geschmackssinn.
  • Die Frequenz von Schnurren eigneet sich am besten, um die Knochendichte zu verbessern.
  • Erwachsene Katzen sind oft laktoseintolerant.
  • Katzen besitzen über 244 Knochen, Menschen haben nur 206.
  • Eine durchschnittliche Hauskatze kann eine Höhe von bis zu zwei Metern erreichen.
  • Katzen können Töne wahrnehmen, die für Menschen nicht hörbar sind.
  • Obwohl Katzen Fleischfresser sind, fressen sie in der Natur manchmal Gras für ihre Verdauung.
  • Katzen können ihre Ohren um 180 Grad drehen.
  • Kater bevorzugen eher ihre linke Pfote, Katzen ihre rechte.
  • Erwachsene Katzen schlafen ca. 12 bis 16 Stunden am Tag.

(glomex/Red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Tiere
  • Zehn merkwürdige Fakten über Katzen