AA

Youtube-Star stirbt fast bei Versuch, seinen Kopf in Mikrowelle zu zementieren

ProSieben
ProSieben
Manche Leute tun für Ruhm einfach alles. Sogar das eigene Leben scheint da ein nicht zu hoher Preis zu sein. Ein junger Youtuber aus Großbritannien bezahlte diesen Drang nach Aufmerksamkeit nun fast mit seinem Leben.

Eine Gruppe junger Youtuber stellen sich in einer Art Adventskalender jeden Tag verrückten Aufgaben. Diese müssen sie dann erfüllen. Der Videobeweis wird auf Youtube hochgeladen. Die Aufgabe “The Nearly Die” wurde nun aber allzu wörtlich genommen. Die Freunde mischten Spachtelmasse an, füllten die Mikrowelle damit und einer der Freunde steckte seinen Kopf, geschützt in einer Plastiktüte, hinein. Warum macht man sowas?

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Kurioses
  • Youtube-Star stirbt fast bei Versuch, seinen Kopf in Mikrowelle zu zementieren
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen