AA

WVL: Eisenzer/Trofaiach gleicht aus

Die Damen des VC HAWO Dornbirn kassierten am Samstag eine herbe 0:3-Niederlage bei der SG Eisenerz/Trofaiach. Damit glichen die Steirerinnen in der best-of-three-Serie aus.

“Wir haben viele Eigenfehler gemacht. Eisenerz hat gut serviert und gut angenommen, wir haben schlecht serviert und schlecht angenommen”, analysierte Trainerin Susanne Lehmann-Ancevski die Partie.

Das Entscheidungsspiel findet am kommenden Samstag um 18 Uhr in der Hofsteighalle in Wolfurt (Box-ÖM in der Messehalle) statt. Der Sieger spielt um die Plätze fünf und sechs.

SG Eisenerz/Trofaiach – VC HAWO Dornbirn 3:0 (18, 15, 22)
Punkte für Dornbirn: Michaela Jäger 12, Judith Sild 8, Desiree Lehle 6, Ursula Ehrhart 4, Carina Puccineli Zugno 4, Lisa Chukwuma 3

Quelle: VC Dornbirn

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Dornbirn
  • WVL: Eisenzer/Trofaiach gleicht aus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen