Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Abwehrchef Wüstner verlängert in Hard

©Walter Zaponig
Der 23-jährige Abwehrchef der Roten Teufel unterzeichnete Vertrag bis Sommer 2017

Defensivspezialist Frédéric Wüstner bleibt dem fünffachen österreichischen Meister ALPLA HC Hard weiterhin erhalten. Der 23-Jährige verlängerte kurz vor dem 2. Halbfinalspiel seiner Roten Teufel gegen Rekordmeister Bregenz am Pfingstmontag (18.10 Uhr, Sporthalle am See) seinen Vertrag bis Sommer 2017.

Wüstner wechselte im Jänner 2012 von den Bodenseestädtern nach Hard und entwickelte sich dort rasch zu einem fixen Bestandteil in der Abwehr. Im Herbst wird der 1,91 m große Rückraumspieler an der Zeppelin-Universität in Friedrichshafen ein Studium (Kommunikations- und Kulturwissenschaften) beginnen.

„Es gefällt mir in Hard super. Das Gesamtpaket, bei dem ich auch mein Studium absolvieren kann, passt sehr gut“, so der Harder Abwehrchef.

Thomas Huemer, Sportlicher Leiter des Serienmeisters: „Wir freuen uns, dass wir weiterhin mit Frédéric Wüstner planen können. Er ist ein ganz wichtiger Bestandteil unserer Defensive.“

 

  1. Halbfinalspiel (Best-of-Three-Serie) in der Handball Liga Austria, Pfingstmontag:

 

ALPLA HC Hard – Bregenz Handball, Sporthalle am See, 18.10 Uhr (ORF Sport+), die Schiedsrichter werden vom ÖHB erst kurz vor Spielbeginn bekannt gegeben. Stand in der Best-of-Three-Serie: 1:0 für Bregenz

 

  1. Halbfinalspiel falls notwendig am 20. Mai (20.30 Uhr, ORF Sport+) in Bregenz.
Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Hard
  • Abwehrchef Wüstner verlängert in Hard
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen