AA

Womöglich weltgrößtes Saurier-Skelett in Argentinien entdeckt

In Argentinien wurde ein Skelett des womöglich größten jemals gefundenen Dinosauriers entdeckt.
In Argentinien wurde ein Skelett des womöglich größten jemals gefundenen Dinosauriers entdeckt. ©APA
Urzeitforscher haben in Argentinien ein Skelett des womöglich größten jemals gefundenen Dinosauriers entdeckt.

Die 98 Millionen Jahre alten Fossilien könnten von einer Riesenechse stammen, die größer war als der bislang größte bekannte Saurier "Patagotitan mayorum", wie kürzlich bekannt wurde.

Urzeitforscher fanden die Überreiste bereits 2012 im Südwesten Argentiniens.

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Video des Tages
  • Womöglich weltgrößtes Saurier-Skelett in Argentinien entdeckt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen