Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wolfurt Walkers stehen vor Heimpremiere

In vielen Stunden wurde in den letzten Monaten am "Schmuckstück" HockeyArena Wolfurt gearbeitet. Seit vergangenem Montag trainiert die Kampfmannschaft in der neuen Halle, bereits am Samstag findet die Heimpremiere statt.

Dabei steht den Cracks aus der Hofsteiggemeinde ein schwerer Gegner gegenüber.
Die Oensingen Roadrunners sind in der vergangenen Saison aus der Nationalliga B abgestiegen. Für Wolfurt gilt es nach sieben Auswärtspartien die alte Form wiederzufinden. Mit nur zwei Siegen stehen die Walkers aktuell auf dem vorletzten Tabellenplatz.

Zu Hause waren wir in den vergangenen Jahren immer eine Macht. An diese alte Stärke will das Team um Kapitän Stefan Oberhauser am Samstag anknüpfen.

Als Vorspiel bestreitet der Rollhockey Club Wolfurt im Rahmen der österreichischen Meisterschaft das Derby gegen Dornbirn. Der RHC Wolfurt würde mit einem Sieg gegen Dornbirn alle Chancen zum Gewinn der österreichischen Meisterschaft aufrecht erhalten.

Somit “Hockey pur” am ersten Tag der neuen Hockeyzeitrechnung in Wolfurt. Der Eintritt ist frei und für Verpflegung ist gesorgt.

HockeyArena Wolfurt – Samstag, 26. Mai 2012
16:00 Uhr – RHC Wolfurt : RHC Dornbirn
18:00 Uhr – IHC Wolfurt Walkers : Oensingen Roadrunners

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Wolfurt Walkers stehen vor Heimpremiere
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen