Wolfurt feierte 100. Geburtstag des Vereinshauses

©Marktgemeinde Wolfurt
Bei herrlichem Wetter wurde am Pfingstmontag, den 06. Juni 2022 der 100. Geburtstag des Wolfurter Vereinshauses gefeiert. 
Frühschoppen - 100 Jahre Vereinshaus

Eröffnet wurden die Feierlichkeiten von der Bürgermusik Wolfurt und wurden von der Bauernkapelle abgelöst. Statt eines Fassanstiches wurde das Fest wegen Problemen mit der Schankanlage von Bürgermeister Christian Natter mit einer Kuhglocke eingeläutet. 

Ein abwechslungsreiches Programm wurde geboten: Die traditionelle Pfingstmontag-Ausstellung des Rassekleintierzuchtvereins mit Kaffee und Kuchen, Buttons mit dem Jugend- und Kulturverein [`wa `wa] und Hüpfburg für die Kleinen, Aufführung des Trachtenvereins und musikalische Unterhaltung durch Wolfgang König. Einer der Höhepunkte des Frühschoppens war wohl das fast eineinhalbstündige Jubiläumskonzert mit den 50 Jahre jungen „Trocaderos“ im vollen Festsaal des Vereinshauses. Verköstigt wurden die Besucher*innen durch die Hafoloabar Läbbe und die Kellerkinder Wolfurt mit leckerem Vereinshaus-Schnitzel – limitiert auf 100 Stück – Burger, Pommes und Co. 

„Das Vereinshaus ist nicht nur ein 100 Jahre altes Gebäude, sondern 100 Jahre Zusammenhalt, Rücksichtnahme, Mut, Kampf um Bestand und Neuausrichtung“, meint Vizebürgermeisterin Angelika Moosbrugger. „Wir freuen uns, dass so viele Wolfurterinnen und Wolfurter den 100. Geburtstag des Vereinshauses gefeiert haben.“

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Wolfurt feierte 100. Geburtstag des Vereinshauses
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen