Wolfurt enttäuschte gegen Uri

Niederlage trotz Kampfgeist

Wolfurt. Mit dem RHC Uri gastierte der nächste große Brocken in Wolfurt, spielten die Innerschweizer letzte Saison doch noch eine Liga höher in der NLA.

Wolfurt begann jedoch gut und konzentriert. Chancen auf beiden Seiten und Uri nutzte nach 5 Minuten einen Fehler der Gastgeber aus. Doch im Gegenzug gelang Eberle der Ausgleich. Danach hatte Wolfurt die beste Phase und kam zu einigen guten Chancen. Nach etwa 10 Minuten riss der Faden bei den Hausherren und Uri kam zu einer Vielzahl von Chancen. Die Zuordnung in der Defensive stimmte nicht mehr und die Schweizer konnten bis zur Pause noch 4 Mal vom schweren Abwehrschnitzern profitieren. Nach der Pause ein ähnliches Bild, Wolfurt nach vorne harmlos und hinten unkonzentriert. Am Ende stand ein 1:8 für die Gäste aus Uri. Für Wolfurt ein herber Rückschlag. Nächste Woche gastieren die Uttigen Devils in Wolfurt. Ein Gegner mit dem noch eine Rechnung offen ist, unterlag man doch eben gegen diese Devils im letzten Dezember in der Relegation knapp.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Wolfurt enttäuschte gegen Uri
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen