AA

Wolford musste Halbjahresbericht verschieben

Zwischenabschluss soll bis Weihnachten veröffentlicht werden
Zwischenabschluss soll bis Weihnachten veröffentlicht werden ©VN
Keine Zahlen heute - Der Grund für die Nicht-Veröffentlichung liegt in der noch laufenden Erfassung von coronabedingten Mietvertragsänderungen.
Wolford: Hohe Verluste im Geschäftsjahr 2019/20

Beim Wäschekonzern Wolford verzögern sich die Halbjahreszahlen. Der Vorstand habe beschlossen, den Halbjahresbericht für das am 1. Mai begonnene Rumpfgeschäftsjahr 2020 nicht wie vorgesehen am heutigen 11. Dezember zu veröffentlichen. Der Grund für die Nicht-Veröffentlichung heute liege in der Erfassung der durch die Covid-19 Pandemie ausgelösten Vertragsanpassungen und sonstigen gewährten Mieterleichterungen bei zahlreichen Mietverhältnissen im Zwischenabschluss, hieß es.

Der börsennotierte Vorarlberger Konzern hat vor, nach ehestmöglichem Abschluss der erforderlichen Schritte seinen Zwischenabschluss spätestens am 23. Dezember 2020 zu veröffentlichen.

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wirtschaft Vorarlberg
  • Wolford musste Halbjahresbericht verschieben
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen