AA

Wolfgang Türtscher Ehrenmitglied Österr. Volkshochschulen

Generalsekretär Dr. Gerhard Bisovsky überreicht Mag. Wolfgang Türtscher die Ehrenmitgliedschaft.
Generalsekretär Dr. Gerhard Bisovsky überreicht Mag. Wolfgang Türtscher die Ehrenmitgliedschaft. ©VHS Götzis
Wolfgang Türtscher zum Ehrenmitglied der Österreichischen Volkshochschulen ernannt.


Im Rahmen des 25 Jahr Jubiläums der VHS Götzis wurde letztens Mag. Wolfgang Türtscher vom Generalsekretär der Österreichischen Volkshochschulen Dr. Gerhard Bisovsky zum Ehrenmitglied der Volkshochschulen ernannt. Diese Ehrenmitgliedschaft zeichnet Türtscher für besondere Verdienste um den Verein und die österreichischen Volkshochschulen aus.

Wolfgang Türtscher studierte Germanistik und Geschichte an der Universität Innsbruck und begann seine Lehrtätigkeit im Jahre 1984 am Gymnasium Bregenz-Blumenstraße, wo er Deutsch, Geschichte und Ethik unterrichtet.

1986 wurde er zum ersten angestellten Geschäftsführer der Volkshochschule Bregenz bestellt und hat sie inhaltlich stark ausgebaut und die Zweigstellen erweitert. Unter seiner Leitung stieg die VHS unter anderem in den Zweiten Bildungsweg und in die Deutsch-Integrationskurse ein. Das Angebot wurde ausgebaut, die Teilnahmen an Kursen und Veranstaltungen stiegen stark an. Anlässlich seines 20-jährigen Dienstjubiläums an der VHS Bregenz bekam er vom Vorstand der Volkshochschule als Anerkennung für seine erfolgreiche Tätigkeit den Titel „Direktor“ verliehen.

Türtscher ist Gründungsmitglied der Volkshochschule Götzis und seit 1990 ihr Obmann. Von 1999 – 2014 war er zudem Obmann der Vorarlberger Erwachsenenbildung und hat in dieser Funktion im Jahre 2007 auch den Vorsitz im Ländernetzwerk „Weiter.Bildung“ geführt.

Türtscher war auch in bundesweiten Volkshochschulgremien sehr aktiv: von 2007 bis 2014 war er Mitglied des Vorstands der Österreichischen Volkshochschulen (VÖV) und stellvertretender Vorsitzender des Pädagogischen Ausschusses des VÖV.
Türtscher ist Träger zahlreicher Auszeichnungen:
Großes Verdienstzeichen des Verbandes Österreichischer Volkshochschulen und Silbernes Ehrenzeichen der Republik Österreich.

Eine Reihe von prominenten Ehrengästen freute sich mit dem Ausgezeichneten, u.a. Nationalratspräsident Karlheinz Kopf, Bundesrat GR Christoph Längle, die Bildungssprecherinnen LAbg Mag. Martina Pointner und LAbg Dr. Gabriele Sprickler Falschlunger, LAbg aBgm Werner Huber. Vizebürgermeister Dr. Clemens Ender, Gemeinderat Mag. Walter Heinzle, Klubobfrau Kornelia Keckeis, ARGE-Vorsitzender Dr. Hans Rapp, Abteilungleiterin Mag. Gabriela Dür, das Prisma-Team mit DI Dr. Bernhard Ölz, Wolfgang Rüf und Josef Welte, Dir. Gerhart Hofer, der Vorsitzender der Tiroler Erwachsenenbildung, Mag. Ronald Zecha (VHS Tirol), der Vorsitzende des Kuratoriums der Vorarlberger VHS, aLSI HR Karl-Hermann Benzer, Dr. Michael Grabher (VHS Bregenz), Dr. Elisabeth Schwald (VHS Bludenz), Monika Willinger und Prof. Werner Sonderegger (VHS Rankweil), die Ehrenobfrau der VHS Hohenems, Agnes Jäger, den Vizeobmann der VHS Bregenz, Dir. Armin Brunner, Mag. Christof Dünser, Altvizebürgermeister Mag. Wolfgang Berchtold mit Gattin Rita, Dr. Martina Türtscher, GV Manfred Böhmwalder mit Gattin Christine, Altbürgermeister Werner Gächter, Dr. Margit und Dr. Markus Hofer, Ing. Thomas Heinzle mit Gattin Roswitha, Dir. Manfred Martin, DI Hannes Mühlbacher, Altvizebürgermeister Dr. Erik Schmid mit Ulli, Unternehmer Roman Zech u.v.a.m.

Quelle: VHS Götzis

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Götzis
  • Wolfgang Türtscher Ehrenmitglied Österr. Volkshochschulen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen