AA

Wohnbauförderungs-Sprechstunde in Klaus

Dienstag, 15. Dezember 2015: Landesstatthalter Karlheinz Rüdisser von 16:30 bis 17:30 Uhr, Gemeindeamt Klaus, öffentliche Wohnbauförderungs-Sprechstunde.
Dienstag, 15. Dezember 2015: Landesstatthalter Karlheinz Rüdisser von 16:30 bis 17:30 Uhr, Gemeindeamt Klaus, öffentliche Wohnbauförderungs-Sprechstunde. ©Land Vorarlberg
Möglichkeit zum Gespräch mit LSth. Rüdisser.


Klaus (VLK) – Am Dienstag, 15. Dezember 2015 wird Landesstatthalter Karlheinz Rüdisser von 16:30 bis 17:30 Uhr im Gemeindeamt in Klaus eine öffentliche Wohnbauförderungs-Sprechstunde abhalten. Bei der Wohnbauförderungs-Sprechstunde können dem Landesstatthalter dabei auch allgemeine und persönliche Probleme unterbreitet werden.

Landesstatthalter Karlheinz Rüdisser betreut in der Vorarlberger Landesregierung die Ressorts Wirtschafts- und Arbeitsmarktpolitik, Hochbau und Gebäudewirtschaft, Wirtschaftsrecht, Tourismus, Verkehrspolitik, Verkehrsrecht, Wohnbauförderung, Raumplanung, Baurecht, Gemeindeentwicklung, Straßenbau sowie Telekommunikation. Im Rahmen seiner Tätigkeit legt Rüdisser großen Wert auf den direkten Kontakt mit der Vorarlberger Bevölkerung. Wenn Sie also Fragen, Bitten, Ideen, Beschwerden oder auch persönliche Anregungen haben, nutzen Sie diese Gelegenheit.

 

Quelle: Land Vorarlberg

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Klaus
  • Wohnbauförderungs-Sprechstunde in Klaus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen