AA

Wohin in Bludenz

Jack-Quartet
Jack-Quartet ©Beowulf-Sheehan
Bludenz. Ein abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm wird in der Stadt Bludenz von Dienstag, 04. September bis Montag, 10. Oktober, geboten. Hier die Termine im Überblick:

DI, 4. Okt., 19.00 Uhr: Susi Weigel – Ein Weltstar der Kinderliteratur in Bludenz              

Würbel-Areal

Susi Weigel hat jahrzehntelang in Bludenz gelebt – ihr Name war bereits weltberühmt, in der Alpenstadt drang ihr künstlerisches Schaffen allerdings erst lange Zeit nach ihrem Tod ins kollektive Bewusstsein. Stefania Pitscheider-Soraperra, Kuratorin und Direktorin des Frauenmuseums Hittisau, hat sich der Illustratorin bereits im Jahr 2011 in einer umfangreichen Ausstellung gewidmet. Gemeinsam mit dem Historiker Christof Thöny und Isolde Adamek, welche Susi Weigel noch persönlich gekannt hat, beleuchtet sie Leben und Werk von Susi Weigel und deren Bezug zu Bludenz. Eine Gesprächsrunde für große Fans des „Kleinen Ich bin Ichs“. Eintritt frei.

MI, 5. Okt.: Steakabend im Gasthaus Der Löwen

T 0664 8585152, info@loewen-bludenz.at

DO, 6. Okt., 14.30 Uhr: Seniorennachmittag

Im Pfarrzentrum Zemma

Pfarrmoderator Pater Guido feiert mit uns Erntedank. Musikalische Begleitung: Thomas Hebenstreit von der Pfarraritas. Nach einem Rückblick auf den Ausflug zum Kloster Ettal im Juni gibt’s Kaffee und Kuchen. Das Senioren-Team der Pfarre Hl. Kreuz freut sich auf zahlreichen Besuch. Infos: Kath. Kirche im Lebensraum Bludenz, Thomas Folie, T 0676 832401867

DO, 6.- SO, 9. Okt.: Bludenzer Tage zeitgemäßer Musik

In der Remise Bludenz

Die Bludenzer Tage zeitgemäßer Musik sind ein internationales Festival, dessen Ziel es ist, zeitgenössische Musik in Bludenz hörbar zu machen. Dabei wird sowohl im kompositorischen Bereich als auch bei der Interpretation auf höchste Qualität Wert gelegt.

DO, 6.- SO, 9. Okt.:Dinosauria Erlebnisschow

BMX Vorplatz, Rungelinerstraße

Das kulturell anerkannte Familienunternehmen kommt nach Bludenz. Aufführungen: DO, 06.10. bis SA, 08.10. jeweils um 16.00 Uhr, SO, 09.10. um 11.00 + 16.00 Uhr. Spieldauer: ca. 60 min. Die Dinosauria Erlebnisschow ist eine Aufklärungsshow in der Kreidezeit. Hier haben die Kinder die Möglichkeit einen Dino zu füttern, zu streicheln und sogar zu reiten. Die Dinosauria Erlebnisschow ist sehr leerreich, geeignet ab 3 Jahre. Tickets erhältlich eine halbe Stunde vor Spielbeginn an der Tageskasse vor Ort. Veranstalter: Puppentheater Wittmann

DO, 6.- DO, 24. Okt.:Alpha in Bludenz

8 Treffen & eine Tageseinheit. Jeweils von 19.00 bis 21.30 Uhr. Alpha ist eine Reihe von Treffen bei denen der christliche Glaube in offener und entspannter Atmosphäre entdeckt werden kann. Ab 6. Oktober finden jeweils am Donnerstag von 19 – 21.30 Uhr im Pfarrzentrum zemma in Bludenz acht Alpha-Abende für Sinnsuchende statt. Jedes Treffen beginnt mit einem gemeinsamen Essen. Die darauf folgenden Impulse sind so gestaltet, dass sich daraus ein spannendes Gespräch entwickeln kann. Die Teilnahme an Alpha ist kostenlos. Eine Anmeldung hilft bei der Planung. Veranstalterin ist die Kath. Pfarre Hl. Kreuz für den Seelsorgeraum Bludenz in Kooperation mit dem Katholischen Bildungswerk Vorarlberg. Für Infos und Anmeldung steht das Alpha Team Bludenz zur Verfügung:

alphabludenz@gmx.at; 0664 130 00 28; www.kath-kirche-vorarlberg.at/alpha

Kontakt: alpha-bludenz@gmx.at; 0664 130 00 28

FR, 7. Okt., ab 11.30 Uhr: Spanferkel trifft Bier - Der Löwen, das Spanferkel und sein Einhorn

Im Gasthaus Der Löwen

Ab 18.30 Uhr: Aperitif, ab 19.00 Uhr: Spanferkel-Partie mit Passender Bierbegleitung.

Menü: Gruss aus der Küche mit Bio Hofbier, Spanferkel-Partie mit Kellerbier, Süsser Abschluss mit Weizenbock, Bierlikör. Kosten: EUR 36,00. Anmeldung unter info@loewen-bludenz.at oder telefonisch unter T 0664-8585152, www.loewen-bludenz.at

FR, 7. Okt., 17.00 Uhr:Umwelt im Gespräch – Exkursion „BODAwichtig!

Treffpunkt Bahnhof Schlins

Beim zweiten Teil der Boden-Serie untersuchen die Teilnehmenden ein Bodenprofil im Freiland an und lernen Interessantes über Bodenentstehung und –beschaffenheit. Kerstin Riedmann vom Verein Bodenfreiheit und Bodenkundler Walter Fitz erklären wichtige Funktionen des Bodens bis hin zur verantwortungsvollen Bodennutzung im persönlichen Umfeld z.B. im eigenen Garten. Schlechtwetter-Ersatztermin: 14. Oktober. Dauer ca. zwei Stunden. Eintritt fei. Anmeldung unter 05552/63621 875 oder umwelt@bludenz.at. Bitte beachten Sie die geltenden Maßnahmen im Rahmen der COVID-19-Pandemie.

SO, 9. Okt., 10.30 Uhr:Festmesse mit Kinderkirche und Segnung der Erntedankkörbe

In der Heilig Kreuzkirche Bludenz

SO, 9. Okt., 15.00 Uhr: Finissage Fotoausstellung „gedanken spiel raum“

Atelier Reinold Capelli (Außergasse 1) Fotoausstellung „gedanken spiel raum“ von Werner Lutz Fotografie. Vernissage: 09.09. um 19.00 Uhr, Finissage: 09.10. um 15.00 Uhr. Öffnungszeiten: FR: 17-20 Uhr, SA: 10-12 und 15-18 Uhr, SO: 15-18 Uhr.

JEDEN MONTAG

08.00-17.00 Uhr, Altstadt: Krämermarkt - Krämermarkt – auf dem Krämer & Wochenmarkt gibt es eine Auswahl an verschiedenen Marktständen. Sie erhalten hier Kleidung und sonstigen Krimskrams. Auch frisches Obst, Gemüse, Trockenfrüchte und Käse werden angeboten. Der Markt ist von 08.00-17.00 Uhr geöffnet. Falls der Montag auf einen Feiertag fällt, findet der Markt am Dienstag statt. www.bludenz.at/events

JEDEN DIENSTAG

DI, 10. Mai bis DI, 04. Oktober 2022

10.15 Uhr, Tourismusbüro (Rathausgasse 5). Stadtführung Bludenz – jeden Dienstag. Dauer: ca. 1-1,5 Stunden. Frei mit Gästecard, Normaler Eintritt: EUR 7,- Erw. / EUR 5,- Kind. Entdecken Sie die schöne mittelalterliche Alpenstadt mit ihren Lauben und engen Gassen bei einem geführten Stadtrundgang. Sie erfahren nicht nur vieles über das mittelalterliche Leben, die beginnende Neuzeit und die Zeit der Industrialisierung, sondern bekommen auch einen Einblick in das Stadtleben. Auf Wunsch wird auch die Besichtigung des Turms von St. Laurentius angeboten (zusätzlich 0,5 h).

Zeitraum: 10.05. bis 04.10.2022. Treffpunkt: 10:15 Uhr beim Tourismusbüro, Bludenz

Dauer: ca. 1-1,5 h. Teilnehmer: 2-14 Personen. Preis: Kostenlos mit Gästekarte und EUR 7,- p. Erw. / EUR 4,- p. Ki. (6-14) ohne Gästekarte

Anmeldung: bis 9:00 am selben Tag bei Alpenstadt Bludenz Tourismus Tel. +43 5552 63 621-790 auch online buchbar. Bitte beachten Sie die aktuell gültigen. Termine August: 3., 10., 17., 24. und 31. August 2021. Bitte beachten Sie die aktuell gültigen Corona-Richtlinien. www.bludenz.at/events

Jeden MITTWOCH

MI, 01. MaI bis MI, 31. OKTOBER 2022

17.00 Uhr, Destillerie Bertsch/Brunnenfeld: Destillerie-Besichtigung. Bekommen Sie Einblick in eine regionale Schnapsbrennerei. Gemeinsame Besichtigung der Destillerie & Verkostung von vier Edelbränden inkl. kleiner Jause.

Zeitraum: 01.05. - 31.10.2022

Treffpunkt: 17:00 Uhr bei der Destillerie Bertsch in Bludenz, Teilnehmer: 4–12 Personen

Dauer: ca. 2 h. Preis: EUR 15,- p. P. mit Gästekarte und EUR 20,- p. P. ohne Gästekarte

Anmeldung: bis 16:00 Uhr am Vortag bei N. Bertsch, T +43 664 501 40 48.

Bitte beachten Sie die aktuell gültigen Corona-Richtlinien. www.bludenz.travel

Jeden Mittwoch + jeden Samstag

MI, 08.00-16.00 Uhr, SA, 08.00-12.00 Uhr, Altstadt: Stadt & Land Markt: Frische- und Wochenmarkt. Stöbern Sie durch die frischen Obst- und Gemüsestände und probieren Sie etwas Neues und Anderes aus. Dabei bieten mehrere MarktfahrerInnen ihre frischen, regionalen Waren um Verkauf an. Es gelten die aktuell gültigen Corona-Richtlinien.

Jeden DONNERSTAG

DO, 19. MAI bis DO, 31. OKTOBER 2022

10.30 Uhr, Brauereilada Fohrenburg: Führung Brauerei Fohrenburg. Tauche gemeinsam mit uns in die Welt des Bierbrauens ein und erfahre wie das legendäre Fohrenburger Bier seit 1881 gebraut wird. Zeitraum: 19.05.-31.10.2022,  nicht am 26.05. und 15.06.

Dauer: ca. 1,5 h, Preis: EUR 7,- p.P. mit Gästekarte und EUR 9,50 p.P. ohne Gästekarte

Anmeldung: bis 09:00 Uhr am selben Tag unter T +43 5552 606

Bitte beachten Sie die aktuell gültigen Corona-Richtlinien.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • Wohin in Bludenz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen