AA

Wohin in Bludenz am Wochenende

Erntedankmarkt
Erntedankmarkt ©Stadt Bludenz
Bludenz. Ein abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm wird in der Stadt Bludenz von Freitag, 21.  bis Sonntag, 23. September 2018 geboten. Hier die Termine im Überblick:

Freitag, 21. Sep, 9 Uhr: Geführte Ganztagswanderung zum Hohen Fraßen, Treffpunkt Talstation Muttersberg Seilbahn. Die Wanderung auf den Hohen Fraßen führt auf einen Gipfel unter 2.000 m mit einem gewaltigen 360o Panoramarundblick. Wanderroute: Muttersberg – Tiefenseesattel – Hoher Fraßen (1.979 m) – Fraßenhütte – Muttersberg. Gehzeit hin und retour: ca. 4 Stunden. Teilnahmegebühr: EUR 10,00 pro Teilnehmer ohne Gästekarte. Teilnehmer: 4-15 Teilnehmer. Kostenlose Teilnahme für Gäste mit der Bludenz-Klostertal-Arlberg Card sowie der Brandnertal Card. Anmeldung bis zum Vortag um 17.00 Uhr bei BergAKTIV Brandnertal, T +43 664 88511271, www.bludenz.travel

Freitag, 21. Sep: BMX Vereinscup Lauf 5 – Finale, BMX-Anlage (Rungelinerstraße). Infos: ÖAMTC BMX Club Sparkasse Rätikon, Herbert Dür, T +43 664 3414408, herbert@duer@aon.at, www.bmx-bludenz.at

Samstag, 22. Sept., 8-12 Uhr             Stadt & Land Markt: Frische- und Wochenmarkt, Altstadt Bludenz.

Samstag, 22. Sept., 9-14 Uhr: Bludenzer Erntedankmarkt, Altstadt Bludenz. An über 30 Marktständen wird beim Erntedankfest die Vielfalt von bäuerlichen Produkten, aber auch heimisches Handwerk präsentiert. Buntes Markttreiben mit Lebensmitteln und bäuerlichem Handwerk aus der Region bieten viel für’s Auge. Der Gaumen wird durch verschiedene Verpflegungsangebote verwöhnt, für musikalische Umrahmung durch die „Brazer Böhmische“ ist gesorgt. Die schöne Erntedankkrone wird viele Blicke auf sich ziehen und gesegnet werden. Für die kleinen Besucher steht Stecklebrot und Kinderschminken der Pfadfinder Bludenz auf dem Programm. Die Besucher können mitten in der Stadt Landluft schnuppern und mit ihren Trachten das Bild noch farbenfroher gestalten! Veranstalter/Infos: Bäuerinnen Innerland in Kooperation mit Bludenz Stadtmarketing GmbH, Infos: T +43 5552 63621-261, www.bludenz.travel

Samstag, 22. Sept., 21 Uhr: Conrad Sohm on Tour, Remise Bludenz. Das Conrad Sohm feiert 25 Jahre und geht on tour. Sie dabei und feiere eine legendäre Nacht. www.conradsohm.com

Sonntag, 23. Sep., ab 8 Uhr: 33. Int. Einhornpokalturnier, Minigolfanlage Brunnenfeld. Infos: BGC Sparkasse Bludenz, Stephan Spies, T +43 664 804144211, Mail: stephan.spies@utanet.at

Sonntag, 23. Sept., 17 Uhr: Vernissage „Klang & Farbe“, TRAUBE BRAZ. Alpen.Spa.Golf.Hotel. Carmen Hartmann: Flöte & Bilder in Acryl und Heejeong Jeong: Klavierbegleitung. Eine Veranstaltung in Kooperation Hotel Traube / Regio Klostertal / Musikschule Bludenz.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • Wohin in Bludenz am Wochenende
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen