Wohin in Bludenz am Wochenende

Milka Schokofest
Milka Schokofest ©Stadt Bludenz
Bludenz. Ein abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm wird in der Stadt Bludenz von Freitag, 6. bis Sonntag, 8. Juli 2018 geboten. Hier die Termine im Überblick:

Freitag, 6. Jul, 9 Uhr: Geführte Ganztagswanderung zum Hohen Fraßen, Treffpunkt: Talstation Muttersberg Seilbahn. Die Wanderung auf den Hohen Fraßen führt auf einen Gipfel unter 2.000 m mit einem gewaltigen 360o Panoramarundblick. Wanderroute: Muttersberg – Tiefenseesattel – Hoher Fraßen (1.979 m) – Fraßenhütte – Muttersberg. Gehzeit hin und retour: ca. 4 Stunden. Teilnahmegebühr: EUR 10,00 pro Teilnehmer ohne Gästekarte. Teilnehmer: 4-15 Teilnehmer. Kostenlose Teilnahme für Gäste mit der Bludenz-Klostertal-Arlberg Card sowie der Brandnertal Card. Termine Juni: 08., 15., 22. und 29.06.2018 Anmeldung bis zum Vortag um 17.00 Uhr bei BergAKTIV Brandnertal, T +43 664 88511271, www.bludenz.travel

 

Freitag, 6. Jul, 19.30 Uhr: Platzkonzert der Stadtmusik Bludenz beim Gasthaus Riedmiller. Bei den Platzkonzerten wird bei lockerer Atomsphäre die breite Bandbreite der unterhaltsamen Blasmusik präsentiert. Die Platzkonzerte finden bei freiem Eintritt nur bei schönen Wetter statt. www.stadtmusik-bludenz.at

 

Samstag, 7. Jul, 8 Uhr: Jubiläumsturnier „90 Jahre ESC Bludenz“, Stocksportanlage ESC Bludenz (Schmittenstraße 38). 08.00 Uhr Turnierbeginn, 18.00 Uhr: Unterhaltung mit Live-Musik. Infos: Bludenz, Obmann Josef Gruber, T +43 676 82431800, esc.bludenz@aon.at

 

Samstag, 7. Jul, 10-18 Uhr: 35. Milka Schokoladefest in der Alpenstadt. Innenstadt Bludenz. Beim größten Milka-Fest des Jahres wird ganz Bludenz in Lila erstrahlen und für tausende Besucher jede Menge Spaß rund um die beliebte Alpenmilch Schokolade bieten. Start für die Sport- und Spielestationen ist um 10.00 Uhr. Die offizielle Eröffnung ist um 11.00 Uhr. Die Spielestationen schließen um 17.00 Uhr, gleich darauf gibt’s die große Abschlussparade mit Verlosung. Der Eintritt ist frei! Am Samstag, 07. Juli, feiert das Milka Schokofest sein 35-jähriges Jubiläum und taucht ganz Bludenz wieder in modisches Lila. Zahlreiche Künstler verzaubern die Besucher mit ihren Darbietungen, bei den Milka Spielstationen ist für Action gesorgt, Gewinnspiele verlosen tolle Preise und die Milka Ski Stars sind natürlich auch dabei. Musikalisch unterhalten werden die Gäste u.a. von der Band “Bluatschink”. Buntes Fest mit vielen Attraktionen: Akrobaten, Stelzengeher, Jongleure, Zauberer, Clowns, Straßentänzer und Drehorgelspieler erfreuen beim Milka Schokofest heuer schon zum 35. Mal in Folge die Herzen der Besucherinnen und Besucher. Auf die kleinen Schokofans warten rund 30 Spiel- und Spaßstationen – von der beliebten Hüpfburg über die Kinderdisco bis zur Milka Naps-Suche im Heu.

Neben Spaß und Spiel geht es beim Fest aber auch um Wissenswertes zum Jubiläum: Insgesamt sind 35 Fakten über Milka und das beliebte Schokofest in der ganzen Stadt versteckt. Stempel sammeln und Preise gewinnen: Für alle Besucher des Schokofests gibt es auch dieses Jahr die Möglichkeit, zahlreiche Preise zu gewinnen. Bei den Milka Spielstationen kann man mit Geschick und Spaß Stempel sammeln. Die Preise sind einfach großartig: Zu gewinnen gibt es u.a. einen Hubschrauber-Rundflug vom ÖAMTC und einen Gutschein für einen Aufenthalt im Playmobil FunPark mit Übernachtung im Playmobil-Hotel im deutschen Zirndorf für zwei Erwachsene und zwei Kinder.

Sportlich sein und Gutes tun: Die jungen Besucher des Schokofestes haben auch dieses Jahr wieder Gelegenheit beim “Kinder laufen für Kinder” mitzumachen und durch ihre sportliche Betätigung Gutes zu tun. Zwischen 12 und 16 Uhr können sich die Sohlen heiß gelaufen werden. Wer besonders motiviert ist, kann nach fünf gelaufenen Runden am Glücksrad tolle Preise gewinnen.

Die gesammelten Spenden gehen an die CliniClowns, Special Olympics und an UNICEF.Zum Abschluss: Milka Biscuit run Finale und große Parade: Heuer findet außerdem auch noch ein besonderes Finale am Schokofest statt: Der Milka Biscuit Run fordert alle Gewinner der bisherigen Städterunden noch einmal für den großen Finaltitel “Milka Biscuit Champion des Jahres”. Highlights: * Auftritt der Band “Bluatschink”, * Milka Biscuit Run Finale, * Zauberer, Clowns und Artisten, * Auftritt der Milka Ski Stars, u.a. Michi Kirchgasser & Anna Veith, * Milka Fly Wings, Zirkusschule, Cheerleader-Workshop, Airbrush Tattoos, * Rund 30 Sport- und Spielestationen, * Kinder laufen für Kinder-Aktion, * Microsoccer, * Zahlreiche Gewinnspiele. Infos: www.milkaschokofest.at

 

Samstag, 7. Jul, 14-24 Uhr: Österreichische BMX-Staatsmeisterschaft, BMX-Anlage (Runglinerstraße). www.bmx-bludenz.at

 

Sonntag, 8. Jul, 9.30-17 Uhr: Österreichische BMX-Staatsmeisterschaft, BMX-Anlage (Runglinerstraße). www.bmx-bludenz.at

 

 

 

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • Wohin in Bludenz am Wochenende
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen