AA

Wohin in Bludenz am Wochenende

©Stadt Bludenz
Bludenz. Ein abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm wird in der Stadt Bludenz von Donnerstag, 28. Juni bis Sonntag, 1. Juli 2018 geboten. Hier die Termine im Überblick:

Donnerstag, 28. Bis Sa, 30. Jun.: 16. Weizer Mulbratlfest: „Echt guat – echt steirisch“ heißt es in der Bludenzer Altstadt: Steirische Köstlichkeiten, Wein und Musik präsentieren die steirischen Direktvermarkter rund um Heinz Habe beim Weizer Mulbratlfest. Traditionell wird das Marktfest mit dem Anschnitt des Mulbratls eröffnet. Marktzeiten: DO von 11.00-22.00 Uhr*, FR von 09.00-22.00 Uhr* +SA von 09.00-21.00 Uhr. Jeden Abend Verlosung mit attraktiven Preisen. Musik mit „Maridi & Franz“.  * Bei Schönwetter ist das Mulbratlfest am DO + FR bis 24.00 Uhr geöffnet. Infos: Heinz Habe, T +43 676 75 00 944, heinz@habe.at

 

Donnerstag, 28. Jun, 19.30 Uhr: Nachwächterführung durch die nächtliche Alpenstadt Bludenz, Treffpunkt beim Schloss Gayenhofen. Raschelnde Gewänder, schwere Schritte und eine Laterne begleiten diese Reise durch das nächtliche Bludenz. Viel Wissenswertes, Spannendes, Amüsantes und Unheimliches aus der Geschichte der Alpenstadt darf natürlich nicht fehlen. Preis mit Bludenz-Klostertal-Arlberg Card sowie Brandnertal Card: € 20,00 für Erwachsene, € 15,00 für Kinder, Preis ohne Gästekarte: € 30,00 für Erwachsene, € 25,00 für Kinder. Leistungen: Stadtführung mit Nachtwächter, regionale Käseplatte, kleines Glas Fohrenburger Bier im Schlosshotel Dörflinger. Die Nachtwächterführung findet bei jeder Witterung statt. Anmeldung bis Mittwoch um 16.00 Uhr bei der Alpenregion Bludenz Tourismus GmbH unter T +43 5552 30227, www.bludenz.travel

 

Freitag, 29. Jun, 9 Uhr: Geführte Ganztagswanderung zum Hohen Fraßen, Treffpunkt: Talstation Muttersberg Seilbahn. Die Wanderung auf den Hohen Fraßen führt auf einen Gipfel unter 2.000 m mit einem gewaltigen 360o Panoramarundblick. Wanderroute: Muttersberg – Tiefenseesattel – Hoher Fraßen (1.979 m) – Fraßenhütte – Muttersberg. Gehzeit hin und retour: ca. 4 Stunden. Teilnahmegebühr: EUR 10,00 pro Teilnehmer ohne Gästekarte. Teilnehmer: 4-15 Teilnehmer. Kostenlose Teilnahme für Gäste mit der Bludenz-Klostertal-Arlberg Card sowie der Brandnertal Card. Termine Juni: 08., 15., 22. und 29.06.2018 Anmeldung bis zum Vortag um 17.00 Uhr bei BergAKTIV Brandnertal, T +43 664 88511271, www.bludenz.travel

 

Samstag, 30. Jun, 8-12 Uhr: Stadt & Land Markt: Frische- und Wochenmarkt, Altstadt Bludenz.

 

 

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • Wohin in Bludenz am Wochenende
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen