AA

Wohin in Bludenz am Wochenende

Frassen Hütte
Frassen Hütte ©Stadt Bludenz
Bludenz. Ein abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm wird in der Stadt Bludenz von Freitag, 8. bis Sonntag, 10. Juni 2018 geboten. Hier die Termine im Überblick:

Freitag, 8. Juni, 9 Uhr: Geführte Ganztagswanderung zum Hohen Fraßen, Treffpunkt: Talstation Muttersberg Seilbahn. Die Wanderung auf den Hohen Fraßen führt auf einen Gipfel unter 2.000 m mit einem gewaltigen 360o Panoramarundblick. Wanderroute: Muttersberg – Tiefenseesattel – Hoher Fraßen (1.979 m) – Fraßenhütte – Muttersberg. Gehzeit hin und retour: ca. 4 Stunden. Teilnahmegebühr: EUR 10,00 pro Teilnehmer ohne Gästekarte. Teilnehmer: 4-15 Teilnehmer. Kostenlose Teilnahme für Gäste mit der Bludenz-Klostertal-Arlberg Card sowie der Brandnertal  Card. Termine Juni: 08., 15., 22. und 29.06.2018 Anmeldung bis zum Vortag um 17.00 Uhr bei BergAKTIV Brandnertal, T +43 664 88511271, www.bludenz.travel

 

Freitag, 8. Juni, 17-24 Uhr: 8. Bludenzer KulturNacht, Remise und Innenstadt Bludenz. Ein Stadtfest mit Kulturschaffenden aus Bludenz und der Region. Wenn die Schaufenstervoller Kunst sind, der alte Gemüsemarkt zum choralen Klangspektakel gedeiht und sich im Laurentiusturm eine elektronische Symphonie entfaltet. Wenn architektonische Innovationen und fotografische Arbeiten neue Blickwinkel auf die Altstadtwerfen und es neben Kunsthandwerk, Theater, Tanz und Rockmusik auch für die Kleinen vieles zu entdecken gibt. Wenn KünstlerInnen, Vereine und Kulturschaffende aus der Region eine bunte Kulturlandschaft gestalten und zahlreiche Spielorte zwischen Postplatz und Remise zur Bühne für kulturelle Vielfalt werden. Ja dann ist es wieder so weit. Eintritt frei. Wir feiern die 8. Bludenzer KulturNacht! Infos: Kulturabteilung der Stadt Bludenz, T +43 5552 63621-236, www.remise-bludenz.at

Freitag, 8. Juni, 17 Uhr: Künstlergespräch Peter Niedermair mit Marbot Fritsch, Remise Bludenz. Künstlerinnengespräch Peter Niedermair mit Judith Saupper. Diese zwei Künstlergespräche finden im Rahmen der Architekturtage und d er Bludenzer Kulturnacht statt. www.allerart-bludenz.at

Samstag, 9. Juni, 8-12 Uhr: Stadt & Land Markt: Frische- und Wochenmarkt, Altstadt Bludenz.

Samstag, 9. Juni + So, 10. Juni: Reitturnier des Reitclubs Bludenz, Äule Lorüns (Nähe Fußballplatz, am Radweg), jeweils ab 8 Uhr. Beginn mit Springreiterbewerb. Highlights: Springer-prüfung der Klasse LM mit Stechen jeweils am späten Nachmittag. Bewirtung am Platz. Infos: T +43  664 4064125

 

 

 

Wöchentliche Veranstaltungen:

Betriebszeiten 2018 | Muttersberg, ab 01.05.2018: täglicher Fahrbetrieb. Öffnungszeiten Alpengasthof: 09.30-16.45 Uhr, Infos: Muttersberg Seilbahn, T +43 5552-68035, Alpengasthof Muttersberg: T + 43 664-88312665, www.muttersberg.at

Jeden 2. Sonntag l 10.30 Uhr l Heilig Kreuzkirche, Bludenz

Familiengottesdienst. Infos: Pfarre Hl. Kreuz Bludenz, T +43 5552 62219-11, www.kath-kirche-lebensraum-bludenz.at

 

Jeden Montag l 08.00-17.00 Uhr l Altstadt Bludenz

Krämermarkt. Termine Juni: 04., 11., 18. und 25.06.2018

Jeden Mittwoch l 08.00-16.00 Uhr + jeden Samstag l 08.00-12.00 Uhr l Altstadt Bludenz, Stadt & Land Markt: Frische- und Wochenmarkt. Termin Mai:  30.05.2018. Termine Juni: 06., 09., 13., 16., 20., 23., 27. und 30.06.2018

Jeden Montag l 19.00 Uhr l Fohren-Center

Gratis Pokerturnier. Infos und Anmeldung auf www.barpokerseries.com

 

Jeden Dienstag l 17.00 Uhr l Illwerke-Kantine, Vandans

Bridgeclub Bludenz: Bridgeabende. Anmeldung: T +43 650 5809995

Jeden Dienstag l 10.15 Uhr l Treffpunkt Tourismusbüro in der Altstadt, Rathausgasse 5. Geführter Stadtrundgang mit Besichtigung Turm von St. Laurentius mit Schloss Gayenhofen. Teilnehmer: mind. 2/max. 20 Personen.

Termine Mai: 22. und 29.05.2018. Infos: T +43 5552 63621 790

 

Jeden Dienstag l 17.15-18.30 Uhr l Bundesrealgymnasium/Turnhalle, Bludenz

Zack & Poing „Zirkus-Werkstatt“ in Bludenz: Fortlaufendes Zirkustraining für Kinder ab 6 Jahren. Im Zirkus haben alle TeilnehmerInnen die Möglichkeit ihre Fähigkeiten und Begabungen einzubringen. Die Kinder sollen Zirkusluft schnuppern und ihre Talente ausleben, kreativ sein und als Nachwuchs-ArtistInnen im Rampenlicht stehen können, dabei Hemmungen abbauen und Selbstvertrauen finden. In der Zirkus-Werkstatt geht es um das Erlernen verschiedener Zirkusdisziplinen (Seiltanz, Kugellaufen, Jonglage, Einradfahren, Luft-Akrobatik, Artistik, uvm), und vor allem um Experimentierfreude, kreatives Spiel und viel Bewegung. Anmeldung bei: Sebastian Gerer, T +43 699-17448707 bzw. zackundpoing@gmx.net. Infos: Sarah Bont, Zirkustrainerin bei Zack & Poing – Verein zur Förderung von Artistik, Bewegungskunst und Kultur, T +43 680 1276679, www.zackundpoing.at

 

Jeden Dienstag l Bludenz

Senioren-Wandern. Infos: Seniorenclub Bludenz, www.seniorenclub-bludenz.at

 

Jeden 2. Dienstag im Monat l Vereinslokal Naturfreunde I Jellerstraße

Naturfreunde Bludenz: Treffen der Fotogruppe, Termine auch nach Vereinbarung möglich. Infos: Walter Kegele, T +43 680 2163779, nfb.foto.walter@gmail.com

 

Jeden Mittwoch l ab 13.00 Uhr l Clubheim Laurentiuspark

Senioren-Jassen. Infos: Seniorenclub Bludenz, Obmann Josef Gantner, T +43 664 4060315, josef.gantner@aon.at, www.seniorenclub-bludenz.at

 

Jeden Mittwoch l 20.00-21.30 Uhr l Sporthalle Gymnasium Bludenz      Naturfreunde Bludenz: Gemischte Volleyballgruppe. Immer mittwochs außer an Feiertagen und in Ferienzeiten. Info: Arno Strecker, T +43 664 1651998; bludenz@naturfreunde.at; www.bludenz.naturfreunde.at

 

Jeden 1. + 3. Donnerstag im Monat l 09.00 Uhr l Zäwas, Kirchgasse 8, Bludenz

„Donnschtig-Café“ im Zäwas: Kaffee trinken, Kontakte knüpfen und gute Gespräche führen – das alles bietet das Donnschtig-Café als neuer Treffpunkt in Bludenz jeden ersten und dritten Donnerstag im Monat. Im Begegnungsraum Zäwas können Menschen Kaffee trinken, Zeitung lesen, Gespräche führen, nach Informationen fragen, sich engagieren, unsere vielfältigen Angebote nutzen und vieles mehr. Die Türen stehen für alle offen – egal, ob mit oder ohne Beeinträchtigung, egal ob mitten im Leben oder am Rande der Gesellschaft stehend. Neben dem gemütlichen Beisammensein findet aber auch ein buntes Veranstaltungsprogramm der Pfarrcaritas statt. So bietet zum Beispiel jeden ersten DO im Monat ein Impulsreferat viele Möglichkeiten zur anschließenden Diskussion. Kontakt: Eva Korn, T +43 676 884204011 oder Susanne Jennewein, T +43 676 884204017, Mail: donnschtigcafe@caritas.at

 

Jeden 3. Donnerstag im Monat l ab 14 Uhr l Clubheim Laurentius

Freies Singen des Seniorenclubs Bludenz, Infos: Obmann Josef Gantner, T +43 664 4060315, josef.gantner@aon.at, www.seniorenclub-bludenz.at

 

Jeden Donnerstag l 19.30 Uhr l Treffpunkt: Schloss Gayenhofen, Bludenz

Nachwächterführung durch die nächtliche Alpenstadt Bludenz: Raschelnde Gewänder, schwere Schritte und eine Laterne begleiten diese Reise durch das nächtliche Bludenz. Viel Wissenswertes, Spannendes, Amüsantes und Unheimliches aus der Geschichte der Alpenstadt darf natürlich nicht fehlen. Preis mit Bludenz-Klostertal-Arlberg Card sowie Brandnertal Card: € 20,00 für Erwachsene, € 15,00 für Kinder, Preis ohne Gästekarte: € 30,00 für Erwachsene, € 25,00 für Kinder. Leistungen: Stadtführung mit Nachtwächter, regionale Käseplatte, kleines Glas Fohrenburger Bier. Die Nachtwächterführung findet bei jeder Witterung statt. Termine Juni: 14., 21. und 28.06.2018. Anmeldung bis Mittwoch um 16.00 Uhr bei der Alpenregion Bludenz Tourismus GmbH unter T +43 5552 30227, www.bludenz.travel

 

Jeden Freitag l 18.00–20.30 Uhr l Boulderhalle Klimmerei, Quadrella/Bürs Naturfreunde Bludenz: Klettern für Kinder (ausgenommen Ferien + Feiertage). Infos: Naturfreunde Bludenz, T +43 664 3419374, walter.gunz@riffler.at, www.bludenz.naturfreunde.at

 

Jeden Freitag l 18.00–19.00 Uhr l Gymnasium Bludenz, Sporthalle        Naturfreunde Bludenz: Fitness & Sportgymnastik für Jugendliche und Erwachsene (ausgenommen Ferien + Feiertage). Infos: Naturfreunde Bludenz, T +43 664 1651998, bludenz@naturfreunde.at, www.bludenz.naturfreunde.at

Jeden Freitag & Samstag l ab 20.00 Uhr l Fohren-Center

Party Bowling im Strike Center: Party-Sound, DJ, Animation, witzige Bowling-Spiele, Lightshow + Gewinnspiele. www.fohren-center.at
Jeden Freitag & Samstag l ab 22.00 Uhr l Fohren-Center

Kessel Party @ Sudkessel Bar: Je nach Jahreszeit Party mit DJ oder Band, Charts, Pop, Rock. www.fohren-center.at

 

Jeden 2. Samstag im Monat l 14.30-16.30 Uhr l Fohren-Center

Disco Bowling for Kids im Strike Bowling Center. Jeden 2. Samstag im Monat können auch die Kids bowlen und dabei Partyfeeling erleben wie die Erwachsenen. Mit DJ, Liederwünschen, Lightshow, Gewinnspiele und Überraschungen zum günstigen Nachmittagstarif (Kinder bis 14 bowlen um EUR 2,00).

 

Jeden Sonntag l ab 19.00 Uhr l Fohren-Center

Flatrate Bowling im Strike: Bowlen so viel man kann um EUR 12,00. www.fohren-center.at

 

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • Wohin in Bludenz am Wochenende
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen