AA

WM Titel für KSV-Hohenems

©eigen
Einen Weltmeistertitel und einen ausgezeichneten 3. Platz erangen die zwei Athleten Rüdisser Richard und Rensi Matthias bei der Weltmeisterschaft im Bankdrücken in Tschechien.

Bei der diesjährigen WM in Prag ( Tschechien ) zeigten über 700 Athleten aus 24 Nationen was Sie in den Kategorien Powerlfting, Deadlift and Benchpress raw or equipment so drauf hatten. Für den KSV- Hohenems am Start, waren Rüdisser Richard und Rensi Matthias, beide Kategorie Benchpress eqipment. Rensi Matthias, Klasse bis 100.- kg, holte sich den sensationellen 3. Rang mit einer Drückleistung von 172,5 kg. Weltmeister in seiner Klasse plus 140.- kg darf sich Rüdisser Richard nennen.

Er steigerte sich um ganze 5.- kg gegnüber der EM vom Sommer und drückete seinen neuen persönlichen Rekord von 220.- kg. Begleitet und Betreut wurden die beiden von Mücke Olaf, der durch die super Motivation einiges dazu beigetragen hat. Der KSV- Hohenems Gratuliert von Herzen und ist auch sichtlich Stolz auf die Titel. Nächster Bewerb am 4.11 Dolomitencup in Lienz Osttirol wo Rüdisser Mathias und Rampler Werner versuchen werden, den erfolgreichen Verein würdig zu präsentieren.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • WM Titel für KSV-Hohenems
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen