Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

WM-Kader ohne Überraschungen

Der Österreichische Skiverband (ÖSV) hat am Mittwoch den Kader für die Biathlon-Weltmeisterschaften in Oberhof (7.-15.2.) nominiert. Überraschungen gibt es keine.

So wie zuletzt im Weltcup sind auch beim Saisonhöhepunkt im Osten Deutschlands Ludwig Gredler, Daniel Mesotitsch, Wolfgang Perner, Fritz Pinter, Wolfgang Rottmann und Christoph Sumann sowie Anna Sprung mit von der Partie. Das WM-Team bereitet sich seit Mittwoch in Hochfilzen vor.

Die Trainer Walter Gapp und Heinz Mühlbacher haben auch schon das Herren-Quartett für die ersten zwei Bewerbe fixiert. Für Sprint und Verfolgung (7./8.2.) sind Gredler, Perner, Rottmann und Sumann vorgesehen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Sport VOL.AT
  • WM-Kader ohne Überraschungen
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.