Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wirbel wegen einer Suspendierung eines Exprofi

©Philipp Steurer
Torjäger Daniel Sobkova fehlte aus disziplinären Gründen im Auswärtsspiel von SW Bregenz in Hohenems

Sportliche Unstimmigkeiten zwischen Coach Luggi Reiner und dem Mittelfeldspieler führten zur ungewollten Pause- Reiner entschloss sich zur Suspendierung gegen Sobkova

Bei allen bisherigen vierzehn Meisterschaftsspielen in der VN.at Eliteliga Vorarlberg war SW Bregenz Torjäger Daniel Sobkova jeweils über die volle Distanz von 90 Minuten im Einsatz. Jetzt im wohl entscheidenden Duell am letzten Spieltag in Hohenems (Endstand 1:1) um den zweiten Aufstiegsplatz für das Meister Play-off in der Regionalliga West saß der 34-jährige Mittelfeldspieler des Jubilar aus der Vorarlberger Landeshauptstadt nur auf der Tribüne im Herrenriedstadion in der Grafenstadt. Sportliche Unstimmigkeiten zwischen dem sechsfachen Torschützen und dem SW Bregenz Trainer Luggi Reiner haben zur Suspendierung für das Spiel beim Zweiten Hohenems geführt. „Es war aus meiner Sicht nichts Gravierendes. Ich finde es Schade, das man aus so einer Lappalie so einen Elefanten daraus macht und dem ganzen Verein schadet so in einer entscheidenden Phase. Ich habe mir nichts zu Schulden kommen lassen und dabei lass ich es auch stehen“, sagte SW Bregenz Spieler Daniel Sobkova zu seiner Suspendierung.

Wie lange diese Suspendierung anhält soll ein Gespräch am Montag abend zwischen Trainer Luggi Reiner und den Verantwortlichen Obmann Thomas Fricke und Neo-Sportdirektor Srdan Gemaljevic klären. „Soberl“ hofft im Heimspiel am Freitag, 18 Uhr, gegen Altach Juniors wieder von Beginn weg auf dem Spielfeld zu stehen und wird diese Woche alle Trainingseinheiten absolvieren. Dabei hatte Daniel Sobkova mit seinen 20 Treffern einen maßgeblichen Anteil daran, dass sich der Jubilar als Vizemeister für die VN.at Eliteliga Vorarlberg qualifizierte.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Bregenz
  • Wirbel wegen einer Suspendierung eines Exprofi
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen