Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wir stellen unsere Küken vor

Hennagruppe
Hennagruppe ©Gemeinde Düns
Passend zu unserem Gruppennamen und als besonderer Höhepunkt dieses Kindergartenjahres starteten wir vor ein paar Wochen unser tolles Projekt „Küken brüten“.

Wir haben uns sehr lang und intensiv mit Hühnern beschäftigt und uns ausgezeichnet vorbereitet, bevor wir endlich die Eier in unseren Brutautomat legen konnten. Mit großem Stolz und viel Freude durften wir dann endlich nach 21 Tagen unser erstes Küken begrüßen. War das eine Aufregung und eine Nervosität, ging die Geburt vom ersten Anzeichen bis zum Schlüpfen doch fast 14 Stunden! Jetzt sind wir alle ganz stolze Kükenmamas und Kükenpapas: wir haben unseren Nachwuchs nun über einen längeren Zeitraum gehegt und gepflegt. Da das erste Küken-Zuhause unsere Kindergartenküche war, war es uns in besonderer Form möglich, ihr Wachstum und ihre Besonderheiten zu beobachten. Wir haben unsere Küken wirklich sehr ins Herz geschlossen, alle haben großen Anteil genommen, haben nachgefragt, sich intressiert und sich gekümmert – leider mussten wir uns letzte Woche von den Küken verabschieden. Wir wissen aber, dass sie bei Gregor ein besonders gutes Zuhause haben werden.

Wir danken allen, die mit so vielen Emotionen und unermüdlichem Tatendrang dabei geholfen haben, dieses unvergessliche Projekt zu verwirklichen.

D´Hennagruppa vom Kindergarten Düns, Burgi und Andrea

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Düns
  • Wir stellen unsere Küken vor
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen