AA

Winter hat die Kummenberggemeinde Götzis fest im Griff

Hermann Böckle ist wie viele andere in Götzis bemüht, so schnell wie möglich die Fahrbahnen von den Schneemassen zu befreien
Hermann Böckle ist wie viele andere in Götzis bemüht, so schnell wie möglich die Fahrbahnen von den Schneemassen zu befreien ©veronika hotz
Weitere Bilder aus der winterlichen Marktgemeinde Götzis

Der heftige Schneefall in den vergangenen Tagen sorgte auch in der Marktgemeinde Götzis für schwierige Straßenverhältnisse auf den Fahrbahnen und Gehwegen. Wer auf sein Auto verzichten konnte, entschied sich für die Fahrt mit dem Ortsbus amKumma. Dieser wurde für die Fahrt in die Götzner Rütte sogar mit Schneeketten ausgestattet.

Vor zahlreichen Geschäften sorgten die Betreiber für schneefreie Parkplätze. Aber auch der Winterräumungsdienst der Gemeinde Götzis hatte alle “Schaufeln” voll zu tun!
“Das Wichtigste bei diesen anhaltenden Schneeverhältnissen ist das vorsichtige und rücksichtsvolle Fahrverhalten alle Verkehrsteilnehmer,” apelliert Hermann Böckle an die Autofahrer und Verkehrsteilnehmer in der Kummenberggemeinde. Er muß dies wissen, weil er dieses Jahr bereits 25 Jahre bei der Schneeräumung in Götzis dabei ist.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde Reporter
  • Götzis
  • Winter hat die Kummenberggemeinde Götzis fest im Griff
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen