Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

WINE TIME: Beim Ländle Wine Tasting gab es für Weinfreunde viel zu entdecken

13 Winzer aus dem Weinstein Finewine Portfolio waren vor Ort
13 Winzer aus dem Weinstein Finewine Portfolio waren vor Ort ©nussbaumerphotography
Dornbirn - Das Ländle Wine Tasting Event "Wine Time" bot am Donnerstagabend in Dornbirn eine außergewöhnliche Atmosphäre, um sich durch verschiedene Weine aus Österreich, Deutschland, Italien und Spanien zu probieren.
Wine Time in Dornbirn
NEU

250 Weinliebhaber folgten der Einladung von Vinothek-Inhaber Sebastian Spiegel (Weinstein Finewine) zu einer gehobenen Weinverkostung in der Tiefgarage des Hotels Katharinenhof.
13 Winzer aus dem Weinstein Finewine Portfolio waren vor Ort und präsentierten sich einem bunten Publikum. Knapp 80 Weine standen zur Verkostung. Darunter befanden sich auch außergewöhnliche, gereifte Tropfen. Zum Beispiel ein Castello Del Terriccio IGT aus dem Jahr 2004. „Es freut uns, wenn die Winzer solche Weine mitbringen und das Ganze so zu einem besonderen Weinerlebnis machen“, so Sebastian Spiegel. Die zahlreichen Wein-Bestellungen belegen: Für Weinfreunde gab es beim Pop-up Event in der Tiefgarage viel zu entdecken.

Umrahmt wurde der Abend von feinen Street-Food-Häppchen, die die Köche von Cook/ Transgourmet eindrucksvoll in einer Showküche zubereiteten. House- und Afterwork-Sound und die Relax-Lounge von Casa-Möbel luden zu entspannter Geselligkeit ein. Das Team von Mercedes Schneider rund um Verkaufsleiter Werner Metzler präsentierten, dem Veranstaltungsort gerecht, einige ihrer Luxus-Karossen. Tatkräftige Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung des Events erhielt Sebastian Spiegel von den Mitgliedern des Weinvereins Weinstein. Auf der Afterparty in der hoteleigenen Weinbar des Katharinenhofs konnten die Gäste den Abend stimmungsvoll ausklingen lassen.

Vor Ort waren auch einige bekannte Gesichter, wie etwa Thomas Panholzer, Manuel Gohm und Karin Meisel von Transgourmet Österreich, Gerhard Reinalter von Buongustaio Bregenz, Jochen Klimmer von Klimmer Wohnbau, Dr. Alfred Geismayr von RTG, Gerhard Humpeler von der Firma Blum, Thomas Rotheneder vom Autohaus Rohrer, Cornelia Ammann vom Magazin „Die Vorarlbergerin“, Bernd Färber von der Raiffeisenbank Vorarlberg, Gerald Peter vom Hotel Sonne, Frigesch und Katharina Lampelmayer vom Fotowerk Lampelmayer, Dr. Christoph Eggarter, Dr. Klaus Fessler und viele mehr.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • VOL.dabei
  • Dornbirn
  • WINE TIME: Beim Ländle Wine Tasting gab es für Weinfreunde viel zu entdecken
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen