Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wiener Wildnis: Fotografen zeigen die Stadt von einer anderen Seite

Auf ihrer Internetseite zeigen vier Fotografen Wien von seiner "wilden" Seite.
Auf ihrer Internetseite zeigen vier Fotografen Wien von seiner "wilden" Seite. ©APA/ DPA
Wildnis in der Großstadt - gibt es das überhaupt? Ja gibt es, finden vier Fotografen und wollen diese auf ihrer Homepage abbilden. Egal ob verschneites Winterwunderland oder Wildtiere auf Erkundungstouren durch Wien - die Betreiber der Seite sind stets auf der Suche nach ungewöhnlichen Motiven.
Eine Liebeserklärung an Wien
Geheimtipps in Wien

Wildnis im Sinne von weitgehend unberührten Gebieten wird man in Wien wohl kaum finden. Und trotzdem gibt es sie, die Wiener Wildnis, und dokumentiert ist sie in zahlreichen Fotos. Dabei wird der Begriff eher positiv wertend verwendet, denn die Fotografen versprechen eine “urbane Fotosafari durch das wilde Wien”, bei der “Artenvielfalt und Naturwunder vor der Haustür” aufgezeigt werden.

Fotografen zeigen die Wiener Wildnis

Neben den Fotos gibt es zahlreiche informative Hintergrundgeschichten und zum Teil wird auch die Entstehung der Bilder erläutert. Um beispielsweise einen Fuchs in der Wiener Vorstadt abzulichten, wurde etwa eine Lichtschranke eingerichtet. Irgendwann löste ein Fuchs diese auch tatsächlich aus, zuvor liefen jedoch ganze 27 Katzen durch und wurden ebenfalls bildlich festgehalten. Während für dieses Bild ein eher hoher Aufwand betrieben wurde, entstehen andere auch zufällig, nebenbei, als Schnappschüsse. Vorschläge für besonders wilde Ecken der Stadt sind jederzeit willkommen und können auch über die Wiener Wildnis-Facebookseite geäußert werden.
(SVA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wien - 1. Bezirk
  • Wiener Wildnis: Fotografen zeigen die Stadt von einer anderen Seite
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen