AA

Wiener Neustadt auf Revanche gegen Austria Lustenau aus

ZWei MAnnschaften die unbedingt siegen wollen, und auch müssen.
ZWei MAnnschaften die unbedingt siegen wollen, und auch müssen. ©GEPA
Für den Bundesliga-Absteiger SC Wiener Neustadt gibt es am heutigen Abend etwas gut zu machen. Zum Saisonauftakt unterlag man nämlich dem Team von Lassaad Chabbi mit 0:2 und will heute einen Dreier mitnehmen. Doch auch für Austria Lustenau geht es heute um viel.
Die Erste Liga im Liveticker

Alle Spiele der Ersten Liga im Liveticker für Smartphone und Desktop.

Nach drei Niederlagen in Folge konnte man Austria Klagenfurt ein 1:1 abverlangen. Zu wenig für die Mannschaft mit Aufstiegsambitionen.

Duell zweier derzeitiger Keller-Teams

Die Tabellensituation ist natürlich für beide Teams nicht befriedigend. Lustenau liegt auf Rang acht mit zehn Punkten auf dem Konto. Wiener Neustadt gar auf Rang neun mit sieben Zählern aus neun Spielen.

Rotationen in den Aufstellungen sind durchaus denkbar, denn die Neustädter müssen am Dienstag bereits wieder ein Spiel bestreiten. Im Cup geht es gegen ASK Ebreichsdorf.

Um 18:30 Uhr ist Anpfiff im Stadion Wiener Neustadt. Schiedsrichter ist Walter Altmann. Seine Assistenten sind an diesem Abend Andreas Staudinger und Stefan Gamper.

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Lustenau
  • Wiener Neustadt auf Revanche gegen Austria Lustenau aus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen