Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wien-Leopoldstadt: Mann brach Briefkästen auf und erbeutete Bankomatkarte

Die Polizei konnte den Mann noch am Tatort festnehmen.
Die Polizei konnte den Mann noch am Tatort festnehmen. ©APA
In Wien-Leopoldstadt benachrichtigten Zeugen die Polizei, als sie sahen, wie ein Mann mehrere Briefkästen aufbrach. Er konnte noch vor Ort festgenommen werden.

Zeugen verständigten am 10. Juni 2018 um 12.20 Uhr die Polizei, da ein 25-Jähriger in einem Wohnhaus in der Engerthstraße mehrere Briefkästen aufbrach. Der Mann konnte noch vor Ort festgenommen werden, im Zuge einer Personsdurchsuchung wurden diverse Sendungen, mitunter auch mit einer neuen Bankomatkarte, aufgefunden und sichergestellt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wien - 2. Bezirk
  • Wien-Leopoldstadt: Mann brach Briefkästen auf und erbeutete Bankomatkarte
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen