Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wien-Leopoldstadt: 25-Jähriger stürzt in Donaukanal

Der 25-Jährige wurde zur Sicherheit in ein Krankenhaus gebracht.
Der 25-Jährige wurde zur Sicherheit in ein Krankenhaus gebracht. ©APA/HERBERT NEUBAUER
Im Bereich des Wiener Urania-Kinos stürzte gestern ein 25-Jähriger in die Donau. Er konnte von Augenzeugen gerettet werden.

Am 15. Juli 2018 um 20:30 Uhr wurden Beamte der Polizeiinspektion Goethegasse in den Bereich Aspernbrücke / Urania gerufen, da ein Mann in den Donaukanal gestürzt war. Ein 25-jähriger Mann verlor, laut seinen eigenen Angaben, das Gleichgewicht und stolperte in den Donaukanal. Aufmerksamen Zeugen gelang es den Mann aus dem Wasser zu ziehen und in Sicherheit zu bringen. Der 25-Jährige wurde vor Ort von den Einsatzkräften der Wiener Berufsrettung erstversorgt und in ein Spital gebracht.

(APA/red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wien - 2. Bezirk
  • Wien-Leopoldstadt: 25-Jähriger stürzt in Donaukanal
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen