Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wien-Leopoldstadt: 18-Jähriger lief über Auto und verletzte Polizisten

Der 18-Jährige konnte erst mit Gewalt festgehalten werden.
Der 18-Jährige konnte erst mit Gewalt festgehalten werden. ©APA/Sujet
Am Montag wurde in Wien-Leopoldstadt ein 18-Jähriger von Polizisten beobachtet, wie er über ein parkendes Auto lief. Der junge Mann wehrte sich bei seiner Anhaltung und verletzte einen Beamten.

Polizisten wurden am 16. April 2018 gegen 21.30 Uhr auf einen 18-Jährigen aufmerksam, der auf ein abgestelltes Fahrzeug sprang und über dieses drüber lief. Der Mann versuchte sich einer Anhaltung zu entziehen und konnte erst mit Gewalt angehalten werden. Dabei wurde ein Beamter verletzt.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wien - 2. Bezirk
  • Wien-Leopoldstadt: 18-Jähriger lief über Auto und verletzte Polizisten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen