Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wien: 20-Jähriger zerschlägt mehrere Glastüren, um Frau zu verfolgen

Der 20-Jährige fügte sich beim Zerschlagen der Glastüren schwere Verletzungen zu.
Der 20-Jährige fügte sich beim Zerschlagen der Glastüren schwere Verletzungen zu. ©APA (Sujet)
In Wien-Rudolfsheim-Fünfhaus umarmte am Montag ein 20-Jähriger eine 58-Jährige von hinten, als diese dabei war, die Haustüre auszusperren. Sie flüchtete daraufhin in das Wohnhaus, was ihren Verfolger nicht abhielt, ihr zu folgen. Er zerschlug zwei Glastüren, um die Frau zu erreichen und verletzte sich dabei schwer.

Gegen 16.30 Uhr kam es in der Wiener Märzstraße zu dem Vorfall. Als der verwirrte 20-Jährige die Frau umarmte, erschrak sich diese, stieß den Mann von sich weg und eilte in das Wohnhaus. Der junge Mann durchschlug daraufhin die Glasscheibe der Eingangstüre und kletterte durch diese in das Wohnhaus. Die 58-Jährige flüchtete daraufhin weiter in den Innenhof und hielt dort die verglaste Hofzugangstüre mit der Hand zu. Erneut durchschlug der afghanische Staatsangehörige die Glasscheibe der Tür. Dann wurde er von der Polizei gestellt. Die Frau zog sich Schnittverletzungen an den Fingern zu. Der Mann wurde bei der Tat schwer verletzt und wurde der Rettung übergeben. Laut Polizei dürfte der 20-Jährige kein sexuelles Motiv gehabt haben.

(Red.)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wien - 15. Bezirk
  • Wien: 20-Jähriger zerschlägt mehrere Glastüren, um Frau zu verfolgen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen