Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wiedereröffnung Göfner Jugendraum

Die Betreuerinnen Claudia Kutzer, Heidrun Schmid und Ramona Heis freuen sich auf die jungen Gäste!
Die Betreuerinnen Claudia Kutzer, Heidrun Schmid und Ramona Heis freuen sich auf die jungen Gäste! ©Helmut Köck
Jugendraum

Ab sofort steht im Untergeschoss des renovierten Vereinshauses mehr Platz für die heimische Jugend zur Verfügung.

Göfis. Die Jugendlichen von Göfis und Umgebung dürfen sich freuen: Der runderneuerte Jugendraum ist wirklich toll geworden. Zwei große licht durchflutete Räume, und eine perfekte Küche warten auf die Besucher, die nun in der eigenen Gemeinde einen jugendgerechten Treffpunkt vorfinden und sich nicht mehr auswärts orientieren müssen.

Engagement mit Herz

Bereits im Jahre 2005 wurde der Jugendverein gegründet und immer durch ehrenamtliche Mitarbeiter geführt. Dass bisher alles so reibungslos klappte, dafür sind heute Heidrun Schmid, Ramona Heis und Claudia Kutzer verantwortlich. Ihr Engagement kommt von Herzen. So nahmen sie gerne die Chance war, im Rahmen der Vereinshaussanierung auch den Jugendtreff zu vergrößern und neu zu gestalten.

“Unser Team möchte sich bei der Gemeinde und beim Jugendausschuss für die Unterstützung bedanken, aber auch bei Privatpersonen, welche Sachmittel zur Verfügung stellten und auch bei der Renovierung selbst Hand anlegten”, erzählt die engagierte Leiterin Heidrun Schmid.

Und so sind vor allem die 13- bis 18-Jährigen Jugendlichen eingeladen, den neuen neutralen Treffpunkt in der Gemeinde zu besuchen. Wie schon in den letzten Jahren gibt es neben günstigem Essen, viel Verständnis und beste Betreuung. Alkohol bleibt aber draußen, in Zukunft werden die Jugendlichen alkoholfreie Cocktails selbst anbieten können. Es steht ab sofort immer ein Korb mit Früchten bereit, welcher von der Gemeinde spendiert wird. Die neue Licht- und Tonanlage sowie die gemütlichen Sitzecken dürften ebenfalls begeistern. Das Jugendverein-Team versucht, kostendeckend zu arbeiten. “Mit Mieteinnahmen für private Festle soll eine kleine finanzielle Basis und etwas Unabhängigkeit geschaffen werden”, ist Heidrun Schmid überzeugt. Noch fehlen einige Einrichtungsgegenstände wie TV und Billardtisch. Wenn es dann soweit ist, gibt es ein offizielles Eröffnungsfest.

Jugendraum-Öffnungszeiten:
Dienstag, Mittwoch und Donnerstag jeweils von 18.00 bis 21.00 Uhr,
Freitag und Samstag von 18.00 bis 22.30 Uhr.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Göfis
  • Wiedereröffnung Göfner Jugendraum
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen