Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wie kann ein Tunnelroboter Staus verhindern?

©Servus TV
Dieser Frage ist P.M. Wissen nachgegangen. So funktioniert der High-Tech-Spürhund für Tunnelanlagen.

Wenn Sie sich ärgern, weil Sie vor einer gesperrten Tunnelröhre im Stau stehen müssen, sind häufig Wartungsarbeiten am Entwässerungssystem der Grund. Und die können ziemlich lange dauern. Ändern könnte das in Zukunft eine Art High-Tech-Spürhund. Ein Roboter, der die Rohrleitungen absucht und Verunreinigungen und Verstopfungen ausfindig macht.

©Servus TV

P.M. Wissen auf Servus TV

P.M. Wissen zeigt, wo und wie gerade Zukunft entsteht und ist wissenschaftlichen Phänomenen auf der Spur. Astro-Physiker Gernot Grömer nimmt die Zuschauer jede Woche mit auf eine Entdeckungsreise zu Entwicklungen, die vor kurzem noch Science-Fiction waren. Die Sendung P.M. Wissen ist jeden Donnerstag um 20.15 Uhr bei ServusTV Österreich sowie immer mittwochs um 21.15 Uhr bei ServusTV Deutschland zu sehen.

Themen der Sendung am 4. Juni 2020: Wie werden Schwarze Löcher erforscht? // Was ist schwärzer als Schwarz? // Wie befreit ein Laser Lachse von Parasiten? // Wie funktioniert Landwirtschaft unter Wasser? // Welche Superwatte bekämpft Ölkatastrophen? // Wie hilft Quallenschleim gegen Mikroplastik? // Wie erleichtern uns exotische Materialien den Alltag? // Wie schlau kann ein Einzeller sein?

Zum P.M. Wissen-Special

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • P.M. Wissen
  • Wie kann ein Tunnelroboter Staus verhindern?
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen