AA

Wichtiger und verdienter Auswärtssieg

Im vierten Anlauf hat es geklappt und der RHC Dornbirn holte sich souverän einen Sieg gegen Wimmis.
Im vierten Anlauf hat es geklappt und der RHC Dornbirn holte sich souverän einen Sieg gegen Wimmis. ©RHC
RHC Dornbirn gewinnt in Wimmis.
Wichtiger und verdienter Auswärtssieg

Dornbirn. „Big points!“, hieß es am Wochenende für Dornbirns Rollhockey-Cracks. Im vierten Anlauf hat es geklappt und der RHC Dornbirn holte sich einen Auswärtssieg gegen Wimmis und somit die ersten drei Punkte. Stark dezimiert, aber motiviert starteten die Messestädter ins Spiel und jubelten nach nicht einmal drei Minuten über den ersten Treffer durch Gomez del Torno. Das Live-Spiel auf Swiss Sport TV ließen sich auch zahlreiche Fans von daheim aus nicht entgehen und sprangen 36 Sekunden später erneut aus ihren „Gelb-Schwarzen Sesseln“. Per Körpertäuschung vernaschte Gomez del Torno zunächst seinen Gegenspieler und lupfte den Ball hoch an Torhüter Pinheiro da Costa zum 2:0 vorbei in die Maschen. Dornbirn blieb am Drücker und erhöhte nach gut einer Viertelstunde um weitere zwei Treffer durch Romero bzw. Sahler. Doch den beruhigenden Vier-Tore-Vorsprung machten die Niedersimmentaler noch vor der Pause beinahe zunichte. Zwei individuelle Fehler und ein Penalty im Nachsetzen brachte Wimmis beim 3:4 Halbzeitstand wieder zurück ins Spiel.

Nach Seitenwechsel sorgte eine blaue Karte durch Brand für den nächsten Dornbirn-Treffer. Neuzugang Romero verwandelte den direkten Freistoß sehenswert, er schob den Ball zur 5:3 Führung über die Linie. Irgendwie schienen die Gastgeber danach den Faden und das Konzept verloren zu haben. Am Ende hieß es 7:3 für Dornbirn.

Dornbirn-Trainer Dolce zeigte sich mehr als zufrieden mit der Leistung seiner dezimierten Truppe: „Wir starteten sowohl defensiv als auch offensiv sehr gut in die Partie. Leider haben wir uns nach der 4:0 Führung zu sehr entspannt, Fehler gemacht und Wimmis zurück ins Spiel kommen lassen. In der zweiten Halbzeit haben wir das Spiel bis zum Schluss maßgebend kontrolliert und keinen Gegentreffer mehr zugelassen. Die drei Punkte sind für die Wertung und den Kopf hinsichtlich der nächsten Spiele und vor allem für das bevorstehende Derby diesen Samstag ganz wichtig.“ (cth)

Schweizer NLA

RHC Wimmis – RHC Dornbirn 3 : 7 (3 : 4)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Wichtiger und verdienter Auswärtssieg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen