WhatsApp-Nachrichten sorgen für Abstürze

©AFP
Verdächtige Nachrichten können WhatsApp und das Smartphone zum Absturz bringen. Grund dafür sind versteckte Zeichenkombinationen.


WhatsApp-Nutzer sollten beim Empfang von verdächtigen Nachrichten vorsichtig sein. In ihnen könnten Unicodes versteckt sein, die zu einer Überlastung der App und des Geräts führen und damit einen Absturz verursachen. Wenn man die vermeintlichen Nachrichten nicht anklickt, droht ein solches Schicksal jedoch nicht.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Technik News
  • WhatsApp-Nachrichten sorgen für Abstürze
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen