Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wetter zum Life Ball 2014: Kühl, aber kein Regen

Das sind die Wetter-Aussichten für den Life Ball-Abend 2014.
Das sind die Wetter-Aussichten für den Life Ball-Abend 2014. ©APA
Die Ankunft der Life Ball-Stars am Freitagnachmittag dürfte ins Wasser fallen, der Life Ball selbst sollte jedoch trocken über die Bühne gehen. Das sind die Wetteraussichten für Samstagabend.
Life Ball wird zum Garten der Lüste
Conchita Wurst tritt auf

Bei der Ankunft der Stargäste am Freitagvormittag wird es der Prognose zufolge aber immer wieder regnen. Die Temperaturen erreichen höchstens 18 Grad. Die Schauer werden zwar weniger, sie klingen aber erst am Samstagnachmittag völlig ab.

Das Wetter beim Life Ball 2014

Momentan blicken Life Ball-Besucher und auch die Veranstalter mit sorgenfalten in Richtung Himmel. “Aus heutiger Sicht bleibt es trocken”, sagte ein Experte der ZAMG am Mittwochvormittag. Dennoch soll es den ganzen Samstag über wechselhaft sein, einige Regenschauer können niedergehen, bis zum Nachmittag sollten die Schauer allerdings abklingen und den Besuchern dürfte der Regen heuer erspart bleiben. Neben Temperaturen zwischen zehn und 15 Grad wird es auch noch windig. Windspitzen bis zu 50 km/h können erreicht werden.

Ab 19.30 Uhr tummeln sich Besucher und Gäste des Life Ball auf dem Rathausplatz und sonnen sich im Blitzlichtgewitter der Fotografen. Um punkt 21.30 uhr beginnt im Anschluss die Eröffnungszeremonie und zahlreiche Stars, darunter auch Conchita Wurst und Ricky Martin, werden auf der Bühne vor dem Wiener Rathaus auftrene.

(APA/red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wien - 1. Bezirk
  • Wetter zum Life Ball 2014: Kühl, aber kein Regen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen