Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Werbung für die Blasmusik: Militärmusik zu Gast in der VS Lochau

Abwechslungsreiche „Musikstunde“ für die Lochauer Volksschüler.
Abwechslungsreiche „Musikstunde“ für die Lochauer Volksschüler. ©Schallert
Lochau. Erste Stunde „Musikerziehung“, so stand es am Montag im Stundenplan der Schüler und Schülerinnen der Volksschule Lochau.
„Musikstunde“ mit Musikern der Militärmusikkapelle Vorarlberg

Da war die Überraschung groß, als im Gymnastiksaal eine Abordnung der Militärmusik Vorarlberg unter der professionellen Leitung von Gerald Wolf zum Konzert aufspielte.

Neben dem Spiel begeisterten die Militärmusiker Schüler und Lehrer gleichermaßen mit einer sehr unterhaltsamen und kindgerechten Vorstellung von Holz- und Blechblasinstrumenten, wobei bei den Kindern offenbar das Motto „Je größer und lauter, desto besser“ galt. So standen Tuba, Posaune und natürlich das Schlagzeug schnell im Brennpunkt der jungen Zuhörer.

Doch es blieb nicht bei einer bloßen Präsentation der einzelnen Klangkörper. Alle Knaben und Mädchen durften ihre Lieblingsinstrumente selbst ausprobieren, wie schwer oder leicht, anstrengend oder einfach es ist, in eine Trompete, Klarinette, Saxophon oder in ein Horn hinein zu blasen. Stolz war man da auf die ersten Töne.

Nachwuchs für den Musikverein Lochau

Auch die beiden Vertreter des Musikvereines Lochau, Jugendreferentin Sabrina Egger und Kapellmeister Matthias Walser, zeigten sich beeindruckt von den großartigen musikalisch-pädagogischen  Darbietungen der Militärmusik.

Das war beste Werbung für die Blasmusik. Denn auch im Musikverein Lochau ist die Nachwuchsfrage eines der wichtigsten Themen. Dazu Sabrina Egger: „In einem Musikverein lernen die Kinder nicht nur, wie man Noten liest und ein Instrument spielt. Sie erfahren auch den äußerst wichtigen Umgang in der Gruppe mit gleichaltrigen, jüngeren und älteren Mitgliedern. Gegenseitiger Respekt, Kollegialität und Freundschaft sind nur einige Schlagwörter.“ Bleibt zu hoffen, dass sich mit dieser tollen Aktion doch einige Mädchen und Buben für ein Instrument begeistern ließen und den Weg zum Lochauer Musikverein finden werden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lochau
  • Werbung für die Blasmusik: Militärmusik zu Gast in der VS Lochau
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen