AA

Weltweit Kontakte knüpfen

Bei der Online-Infostunde gibt es alle Infos zur internationalen Plattform Workaway.
Bei der Online-Infostunde gibt es alle Infos zur internationalen Plattform Workaway. ©pexels
Am 26. Jänner bietet das aha eine Online-Infostunde zu Workaway an.

Seine Zelte im Ländle abbrechen und für ein paar Monate die Welt kennenlernen: Für viele Jugendliche ist ein Auslandsaufenthalt eine Option. Antworten auf offene Fragen und Inspirationen für den Aufbruch in fremde Welten bieten die aha Online-Infostunden via Zoom.

Community für Austausch, Working Holidays und Volunteering

Am Dienstag, 26. Jänner, um 19 Uhr, gibt es alle Infos zu Workaway. Auf der internationalen Plattform finden Reiselustige zahlreiche Möglichkeiten in 170 Ländern gegen freie Unterkunft und Verpflegung mitzuhelfen. Raphaela hat auf Workaway gesucht und eine australische Familie in der Nähe von Brisbane gefunden, die sie vier Wochen lang auf ihrer kleinen Pferdefarm und im Haushalt unterstützt hat. Sie erklärt, wie Workaway funktioniert und was sie alles in Australien erlebt hat.

Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung notwendig. Die Teilnehmenden bekommen die Meeting-ID und das Passwort dann zugesandt. Detaillierte Infos findet man unter www.aha.or.at/welt-weit-weg

aha – Jugendinformationszentrum Vorarlberg
Bregenz, Dornbirn, Bludenz
aha@aha.or.at, www.aha.or.at
www.facebook.com/aha.Jugendinfo

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • Weltweit Kontakte knüpfen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen