Weltsportler des Jahres

Österreichs Skisprung-Doppel-Olympiasieger Thomas Morgenstern und die deutsche Biathletin Kati Wilhelm haben sich in einer Umfrage als die Ski-Topathleten des vergangenen Winters durchgesetzt.

Bei der zum siebenten Mal durchgeführten Wahl unter Mitgliedern des Sportjournalisten-Weltverbandes AIPS und des Forums Nordicum gewann der 19-jährige Kärntner die Wertung der Nordischen mit 44 Stimmen vor einem weiteren Österreicher, dem nordischen Kombinierer und ebenfalls zweifachen Olympiasieger Felix Gottwald (41).

Die 29-jährige Wilhelm, Biathlon-Olympiasiegerin und Weltcupgewinnerin, erhielt 76 Stimmen und verwies damit in der Biathlon-Wertung den dreifachen Olympiasieger Michael Greis (GER/69) sowie Weltcup-Gesamtsieger Ole Einar Björndalen (NOR/53) auf die Plätze.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Sport VOL.AT
  • Weltsportler des Jahres
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen