AA

Welche Serie geht im Topspiel zu Ende?

Mäder Stürmer Burak Özgün hat schon sieben Tore erzielt.
Mäder Stürmer Burak Özgün hat schon sieben Tore erzielt. ©Thomas Knobel

Mäder. Das Topspiel der 19. Runde in der Fußball-Vorarlbergliga steigt am Sonntag, 9. Mai, 15 Uhr, Sportplatz Mäder, zwischen Simon Installationen FC Mäder und dem Tabellenzweiten Viktoria Bregenz. Mäder seit acht Spielen ungeschlagen und Viktoria verließ in allen bisherigen Fürhjahrspartien das Spielfeld nicht als Verlierer. Während Mäder noch um den Ligaverbleib einige Punkte einfahren muss, braucht Viktoria im Titelkampf jeden Zähler. Viktoria kann wieder auf die zuletzt gesperrten David Kloser, Kemal Duran und Thomas Poschadel zurückgreifen. Mäder kann nicht in Bestbesetzung antreten, denn Onur Kandilli, Matthias Keck und Markus Moder sind gelbgesperrt. Sollte Viktoria in den drei Spielen der englischen Woche viele Punkte machen, dann muss man laut Coach Peter Sallmayer die Zielsetzung korrigieren.

(Quelle: Meine Gemeinde – Thomas Knobel)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Mäder
  • Welche Serie geht im Topspiel zu Ende?
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen