AA

Weinerlebnis mit großer Weindegustation im Hofsteigsaal

Weingenuss mit Marie-Luise Dietrich (re) und dem Kremser Winzer Meinhard Forstreiter (Mitte)
Weingenuss mit Marie-Luise Dietrich (re) und dem Kremser Winzer Meinhard Forstreiter (Mitte) ©Andrea Fritz-Pinggera
Weininteressante kamen am Freitag anlässlich der großen Pfanner-Wein-Degustation voll auf ihre Kosten.
Große Weindegustation in Lauterach

Über 150 Weine von 20 Winzern aus Österreich, Spanien, Südafrika und Rumänien – viele von ihnen persönlich oder durch ihren Kellermeister oder Repräsentanten vertreten, konnten in Lauterach verkostet werden. Davon profitierten Gastronomen, Privatkunden und Interessierte, darunter auch Jung-Sommeliers der Tourismusfachschulen und höheren Lehranstalten. Die Gastgeber Walter Pfanner und Marie-Luise Dietrich freuten sich auch, feine Wein-Selektionen aus Spanien und Südafrika darbieten zu können.

Thomas Klinger präsentierte die Weine von Willi Bründlmayr, dem großen österreichischen Weinbotschafter, Willi Opitz aus Illmitz/Burgenland brachte interessante Weine aus Transsilvanien (Rumänien) mit. Zu den Highlights gehörten auch die feinen Weine der Pannobile Winzer Gernot Heinrich, Paul Achs, Hans Nittnaus, Claus Preisinger und Gerhard Pittnauer. Ein interessiertes Kommen und Gehen von Gästen und Weinliebhabern erfolgte den ganzen Nachmittag bis zum späten Abend und ermöglichte den Besuchern, ihr Weinwissen umfassend zu erweitern. Zu den Weinliebhabern zählten auch Bürgermeister Elmar Rhomberg mit Ehefrau Cäcilia, Fritz Kohlhaupt u.v.a.

Persönlicher Austausch

So bot sich auch die Möglichkeit, persönliche Gespräche mit Hannes Reeh, Walter Kirnbauer und vielen anderen Topwinzern vorzunehmen. Das feine Heurigenbuffet von Michi Erath und die exzellente Käseauswahl von Käse Moosbrugger rundeten die abwechslungsreiche Weindegustation, die von mehreren hundert Gästen besucht worden ist, kulinarisch ab. Zu erstehen gab es auch Pfändergold Spezialitäten und Amann Kaffee sorgte für den Kaffeepausengenuss am Nachmittag.

Edelbrand zum guten Schluss

 

 

Der Obmann der Vorarlberger Edelbrandsommeliers, Arthur Nägele, entführte am frühen Abend in die Welt der Whiskys und kredenzte Brände aus Österreich, der Schweiz und Deutschland unter dem Motto „Alpine Whiskys“. Brände der Privatdestillerie Pfanner und der Brennerei Zauser sowie der Pfanner Single Malt Whisky der 2. Generation konnte ebenfalls verkostet werden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lauterach
  • Weinerlebnis mit großer Weindegustation im Hofsteigsaal
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen