Weihnachtsstimmung in Rankweil

Auch in Rankweil freut man sich auf die Adventszeit
Auch in Rankweil freut man sich auf die Adventszeit ©Michael Mäser
Auch im „Corona-Jahr“ erstrahlt Rankweil in weihnachtlichem Glanz.

Rankweil. Zwar ist auch in Rankweil in diesem Jahr alles anders und Corona verhindert die meisten Weihnachtsaktivitäten, trotzdem arbeiten die Verantwortlichen intensiv daran, dass sich die Marktgemeinde auch im Advent 2020 von seiner besten Seite präsentieren kann.

Advent Spaziergang durch Rankweil

Rechtzeitig vor dem ersten Adventwochenende haben die Mitarbeiter des Bauhofes die Weihnachtsbäume am Marktplatz, bei der Basilika und bei der Kirche Brederis aufgestellt und gemeinsam mit der festlichen Straßenbeleuchtung sorgen diese nun für vorweihnachtliche Stimmung in Rankweil. Die Bäume, welche von Familien und Unternehmen in Rankweil, Röthis und Zwischenwasser gespendet wurden, sind mit jeweils rund 250 LED Glühbirnen geschmückt und laden seit dem ersten Adventwochenende gemeinsam mit rund 40 beleuchteten Sternen an den Straßenlaternen sowie den leuchtenden Girlanden zum Spaziergang im Ortszentrum ein. Die Weihnachtsbeleuchtung in Rankweil basiert dabei auf energiesparender LED-Technologie und wird nur an ausgewählten Plätzen im Ortszentrum eingesetzt.

Weihnachtsbaum in der Schaufel

Ebenfalls der Corona Krise zum Opfer fallen wird in diesem Jahr die traditionelle Adventfeier in der Schufla. Trotzdem konnte auch in der Schaufel für Weihnachtsstimmung gesorgt werden und dank der Mithilfe der Agrargemeinschaft Rankweil, dem Bauhof der Marktgemeinde Rankweil und den vielen Helfern wurde am Eingag der Schaufel der festliche Weihnachtsbaum aufgestellt. „Ein herzliches Dankeschön an alle Helfer und wir freuen uns schon sehr, wenn wir im Jahr 2021 unsere verschiedenen Feste und Feiern wieder in gewohnter Manier durchführen können“, sendet das Schuflakomitee vorweihnachtliche Grüße. MIMA 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Weihnachtsstimmung in Rankweil
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen