AA

Weihnachtsausstellung bei Susanne Gall

Alexandra Fetz, Büroleiterin Bodensee Vorarlberg Tourismus, hat es diese Schatulle mit japanischem Papier angetan.
Alexandra Fetz, Büroleiterin Bodensee Vorarlberg Tourismus, hat es diese Schatulle mit japanischem Papier angetan. ©Edith Rhomberg
In der Galerie und Werkstätte für Gestaltung ist die Auswahl an Besonderheiten groß.
Susanne Gall

 

 

Dornbirn. Jingle Bells und Glühwein passen hier nicht in das Konzept. Last minute Stresseinkauf auch nicht. In der Galerie und Werkstätte für Gestaltung gibt Susanne Gall gutem Design und edlem Kunsthandwerk Raum. Die Absolventin der Hochschule für Gestaltung in Linz sucht und findet Besonderheiten von denen sie weiß, dass sie auch ihre Kunden schätzen und mögen. Nützliche oder poetische Sachen aus Papier, Glas oder Textil gibt es in der Hatlerstraße 22 genauso wie Schmuck oder Porzellan. Im ruhigen Ambiente nimmt sich Gall genügend Zeit für die Fragen der Kunden, denn die erlesenen Objekte bringen alle eine Geschichte mit. Die praktischen Dinge haben Witz und Charme und lassen schon beim Aussuchen das Schenken zur Freude werden.

Galerie und Werkstätte für Gestaltung

Susanne Gall

Dornbirn, Hatlerstraße 22

Weihnachtsausstellung bis 10. Dezember

Geöffnet Samstag von 10 bis 16 Uhr

Sonntag von 10 bis 12 Uhr

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Weihnachtsausstellung bei Susanne Gall
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen