Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wege zur Gelassenheit

Edwin Drexel
Edwin Drexel
Vortrag: Wege zur Gelassenheit - Strategien zur Bewältigung von Akut- und Dauerstress

 

Stress im Sinne der Forschung wird heute als Ausgangsdynamik von Beziehungsproblemen und Konflikten interpretiert, er spielt eine Rolle bei der Entstehung psychischer Belastungen wie Angststörungen, Depression oder Burnout gleich wie bei der Ausbildung von Krankheiten: Dauerstress, Akutstress und posttraumatischer Stress werden klar als Mitverursacher einer Vielzahl von Erkrankungen erkannt, nicht zuletzt auch im Hinblick auf die typisch zivilisatorischen Herzkreislauf- und Krebserkrankungen. Umgekehrt stellt sich natürlich die Frage nach Wegen und Lösungsmöglichkeiten, um solche negative Folgen von Stress zu verhindern oder zu bewältigen.

 

Edwin Drexel; Dipl. Sozialarbeiter, Psychotherapeut

Dienstag, 22.9., 20 Uhr

Bregenz, Bundesgymnasium Blumenstraße

€ 8,-, keine Anmeldung erforderlich

 

Infos: Volkshochschule Bregenz, Tel: 05574 52524-0, direktion@vhs-bregenz.at, www.vhs-bregenz.at

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde UGC
  • Wege zur Gelassenheit
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen