AA

Wechsel in der Seelsorge der Pfarre St. Gallus

Der Sonntagsgottesdienst in der Pfarre St. Gallus in St. Gallenkirch stand ganz im Zeichen des Priesterwechsels.
Der Sonntagsgottesdienst in der Pfarre St. Gallus in St. Gallenkirch stand ganz im Zeichen des Priesterwechsels. ©Gerhard Scopoli
St. Gallenkirch (sco). Bis auf den letzten Platz gefüllt war Sonntag Vormittag die barocke Pfarrkirche St. Gallus, als der neue Pfarrer Lukas Bonner begrüßt und zugleich der bisherige Seelsorger Eberhard Amann verabschiedet wurde.
St. Gallenkirch: 4. Sep. 2016, 1/2

Seelsorglich wird Amann die beiden Kuratien Gortipohl und Gargellen weiterhin betreuen. Der Generalvikar der Diözese Feldkirch, Rudolf Bischof, und der St. Gallenkircher Vizebürgermeister Alexander Kasper dankten Amann für die geleistete Arbeit während der vergangenen 27 Dienstjahre in St. Gallenkirch und überbrachten ihm und seinem jungen Nachfolger Lukas Bonner die besten Glückwünsche. Bonner hatte am 25. Juni 2010 im Feldkircher Dom St. Nikolaus das Sakrament der Priesterweihe empfangen; zuletzt diente er in der Pfarre St. Sulpitius in Frastanz als Pfarrprovisor.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Wechsel in der Seelsorge der Pfarre St. Gallus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen