Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wasserrohrbruch auf der Schüttelstraße legt Verkehr in Wien lahm

Eine Komplettsperre der Straße wird nicht ausgeschlossen.
Eine Komplettsperre der Straße wird nicht ausgeschlossen. ©APA (Sujet)
Wegen eines Wasserrohrgebrechens auf der Schüttelstraße in Wien-Leopoldstadt kommt es noch bis in die Nachtstunden zu Verkehrsbehinderungen. Auch eine Komplettsperre sei nicht ausgeschlossen.

Ein Wasserrohrgebrechen auf der Schüttelstraße in Wien-Leopoldstadt sorgt seit Freitag für Verkehrsbehinderungen zwischen der Kurzbauergasse und der Franzensbrücke beim Donaukanal, berichtete der ÖAMTC. Der Rohrbruch wurde gegen 13.00 Uhr entdeckt, die Reparaturarbeiten dauern laut Wasserwerken bis in die Nachtstunden an, berichtete der Automobilclub.

Wasserrohrbruch auf Schüttelstraße in Wien-Leopoldstadt

Allerspätestens solle der Schaden am Samstagmorgen behoben sein. Größere, lang anhaltende Staus konnten weitgehend vermieden werden, da die Arbeiten temporär unterbrochen wurden und wieder beide Fahrspuren frei waren. Eine Komplettsperre sei aber nicht ausgeschlossen, informierte der ÖAMTC, man versuche aber zumindest eine Spur frei zu halten. Erleichternd war am Freitagnachmittag, dass zwar starkes, aber kein extremes Verkehrsaufkommen herrschte.

Verkehrsteilnehmern, die über die Ostautobahn (A4) vom Flughafen Richtung Wien unterwegs sind, wurden Ausweichrouten empfohlen. Die Wiener Linien vermeldeten hingegen keine Beeinträchtigungen.

(APA/Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wien - 2. Bezirk
  • Wasserrohrbruch auf der Schüttelstraße legt Verkehr in Wien lahm
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen